Echtzeit-Strategiespiel ‚Brave Guardians TD‘ + Legespiel für Kinder

TIPP! Hier gibt es ein weiteres und recht attraktives Exemplar des Genres Turmverteidigung: Brave Guardians.

brave-guardians-td_ios-game_homescreen-iconVorgegebene Pfade für die Eindringlinge, vorgegebene Plätze für die Türmchen. Gut dokumentiert inside mit einer Encyclopedia. Wichtig sind im Spielablauf die Guardians, sie stellen ein Extra-Power-Up dar, das frei platziert und separat aufgerüstet werden kann. Es gibt zwei Upgrade-Wege für die Türme: Direkt im Spiel (Gold) und im Menü (Kristalle). Zwei Spielvarianten: Campaign (drei Schwierigkeitsstufen) und Guardian. Erstere kann (laut mehreren User-Rezensionen im U.S.-Store) ohne die angebotenen „Top-In-App-Käufe“ (gegen echtes Geld) bewältigt werden, und damit ist man ein paar Stunden beschäftigt.

Note: Brave Guardians TD is a graphically intensive 3D game, therefore we don’t recommend iPhone 4, iPad 2, iPad Mini devices, due to lack of memory you may face crashing issues. iPhone 3GS and prior, iPad 1 and iPod 4th Gen devices are not supported.

Die Hintergrundmusik ist zwar nicht übel, wiederholt sich jedoch nach einer Weile. Man kann die eigene Musik aus dem iPod-Archiv laufen lassen, und die Effektgeräusche bleiben erhalten. Auto-Save. Game Center. Keine Retina-Auflösung am iPad. (Test 3| ’15.) Derzeit ist die Universal-App in Gratis-Aktion. [Edit 23. 5. 2017: Aktion beendet.] Preis vorher 2,29 €. 50,8 MB. Link ins Store und offizielles Video:

Brave Guardians TD

 Weitere TD-Spiele 

 ☞ hier im Rossau-Blog ☜ 


TIPP! iTunes-Link: Jigsaw Wonder Welpen Puzzles für Kinder (Universal, 46,8 MB, 1,99–2,99 €, Full-Premium). Gratis-Sonderangebot. [Edit 23. 5. 2017: Aktion beendet.] Die Voreinstellungen sind für Kinder gedacht und gar leicht. Durch Kombinationen der Optionen (Hintergrund, Umriss), die sich durch mehrfaches Antippen weiterschalten lassen, können jedoch auch höhere Schwierigkeitsstufen festgelegt werden.

Veröffentlicht unter Befristete Aktionen im App Store, Die besten Spiele, iPad, iPhone, iPhone-Kamera, iPod touch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Spitzenspiel + Word-Game für Fortgeschrittene: ‚Mind the Gap – Spielend Englisch lernen‘

Die Begeisterung für alles, was aus englischsprachigen 🇬🇧 Ländern kommt, kennt ja momentan schier keine Grenzen! Die höflichen und zuvorkommenden Engländer etwa, Ladies and Gentlemen durch und durch, wissen jederzeit, wie man sich bei den Nachbarn 😡 beliebt macht, in Europa integriert und auch schwierige Anliegen vorbildlich unterstützt.

Anlass genug, sich mit der Sprache dieser gespaltenen Patrioten und Royalisten zu beschäftigen. Zum Thema „Ritzen und Spalten“ später mehr. 😶

Nicht nur die Englischkenntnisse werden hier auf die Probe gestellt, sondern es handelt sich auch um einen Wissenstest. Die Gaps (hier: Platzhalter, Lücken), die ausgefüllt werden müssen, betreffen auch Eigennamen – zum Beispiel die von berühmten Persönlichkeiten in Wikipedia-Artikeln. Tolles Training. Bestimmt nicht zu leicht.

Die deutschsprachige (die Hersteller, Vater und Tochter, sind aus München; Homepage) Kurzanleitung – hinter dem Fragezeichen im Hauptmenü – sollte man sich ansehen, sofern man aus der Software alles Mögliche rausholen möchte. Die Auswertungstaste ist die mit dem Bleistift und dem Haken. „Der Erfolg wird in Prozent der korrekt ausgefüllten Lücken gemessen.“ iTunes-Text:

mind-the-gap_ios-app_homescreen-iconMind the Gap ist ein Word-Game, bei dem man nebenbei sein Englisch verbessern kann und gleichzeitig eine ganze Menge Spannendes über die Welt erfährt. In einer Auswahl von mehr als fünfhundert handverlesenen Texten müssen Teile von Wörtern aufgefüllt werden. Das kann oftmals eine ziemliche Knobelei werden und klappt meist nur, wenn man es schafft, den Sinn der Sätze zu erraten. Ein spannender Zeitvertreib mit Spaß-Garantie.

Mind the Gap ermöglicht dadurch einen kontextorientierten und somit natürlichen Zugang zur Weltsprache Englisch. Während man löst, prägen sich mehr und mehr typische Sprachmuster ein. Aller Anfang ist schwer, aber mit der Zeit und etwas Training wird es immer leichter, die passenden Wörter zu finden.

Soweit das gekürzte Zitat aus dem Store. Getestet am iPad Pro (Juni 2016): Ich benötigte zwei Versuche, um die eingebaute Spezialtastatur hervorzubringen. Auch sonst scheint es noch ein paar ungeschliffene Ecken und Kanten zu geben, etwa wird am iPad die Kurzanleitung erst dann vollständig angezeigt, wenn das Gerät vertikal (hochkant) gehalten wird. Unterstützt an und für sich Auto-Rotation in jeder Lage, aber offenbar nicht ganz ausgereift; falls etwas nicht hinhauen sollte, eventuell Ausrichtung und/oder Haltung ändern. Am iPhone (kein Auto-Rotation, sondern die Home-Taste muss sich unten befinden) scheint alles okay zu sein.

Es wird eine „Top-In-App-Kauf“-Option (ungetestet) angeboten. „Power Pack Upgrade: unbegrenzte Tipps, Zugang zum Arcade-Modus und personalisierte Layouts: 0,99 €.“ Die Wahlmöglichkeit zwischen amerikanischem und britischem Englisch (Standard-Voreinstellung) gibt es auch ohne Zusatzinvestitionen.

Die von den Anwendern im DE-Store recht hoch bewertete (na gut… TIPP!) Software wurde in die Store-Kategorie „Bildung“ einsortiert und unterstützt Apples Game Center! Diese Kombination gibt es eher selten. Als Universal-Application (50,8 MB) geeignet für iOS-Gerätschaften aller Größen. Derzeit ist die schlaue App zum Preis von null Euro erhältlich. [Edit 20. 5. 2017: Aktion beendet.] iTunes-Link & Preview-Video:

Mind the Gap – Spielend Englisch lernen

Der erste Satz im vorliegenden Rossau-Blogposting war aufgrund der aktuellen politischen Entwicklungen natürlich ironisch gemeint… Ein Versuch über den feinsinnigen britischen Humor. Von den 🇺🇸 USA ganz zu schweigen, gleiches gilt für meine wiederholten persönlichen 🍾 (sehr🍹unschönen) 🍷 Erfahrungen 🍸 mit 🍺 GB-Touristen.

Veröffentlicht unter Die besten Spiele, iPad, iPod touch, iPhone, Befristete Aktionen im App Store | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Kopierer (PDF) ‚TopScanner‘…

iOS-App TopScanner, Abbildung: Hersteller

iOS-App TopScanner, Abbildung: Hersteller

TIPP! Wieder zum Preis von null Euro zu haben: TopScanner: PDF Scanner App (Universal, 11,7 MB, 2,29 €)

„TopScanner turns your iPhone and iPad into a portable scanner. It scans your receipts, whiteboards, paper notes, sketches or any type of documents and save as a single high-quality PDF file.

Then you can email, upload or share your digitized documents in PDF format. Scan your receipts and save as PDF file to trace your expenses. Sign your contract with a pen and scan it with TopScanner, then send back by email.

Scan the whiteboard in classroom and read them in iBooks as PDF documents. Scan interesting newspaper or book pages for future reading. Scan business card and save as a single PDF file. Supports cloud services.“

[Edit 20. 5. 2017: Aktion beendet.] Alternativen mit OCR im Rossau-Blog.

Hashpic – Your reference picture note app (iPhone, 14 MB, Full-Premium, 1,99 €, ungetestet) – „Stop scrolling through your camera roll. Hashpic it so you find it the moment you need it. Hashpic is your reference picture note app.“ Bewertung im U.S.-Store: 4,5 von fünf möglichen Sternen bei 37 abgegebenen Stimmen.

iTunes-Link: FilterMania 2Rossau 7|’13: Fotografie – von Kunst bis Kitsch. Große Auswahl, geringe Auflösung, aber für den einen oder anderen Gag in den sozialen Netzwerken reicht’s.

Veröffentlicht unter Befristete Aktionen im App Store, Business Software, iPad, iPhone, iPhone-Kamera, iPod touch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Lustiges Kampfspiel/Party-Game ‚Wrestle Jump‘…

WWW-Hyperlink ins iOS App Store:

Wrestle Jump

TIPP! Amüsantes und reichlich abstraktes Gelegenheitsspiel mit One-Button-Bedienung. Mit den Beinen hüpfen/boxen, eine Art Sprung/Ringkampf zweier maskierter Figuren, die einander nicht loslassen.

Gar nicht so simpel, wie es vielleicht auf den ersten Blick den Eindruck erweckt. Solide und verlässliche Spielmechanik – je länger man zockt, desto amüsanter wird es. Erstklassig akkurate Simulation der physikalischen Verhältnisse. Inspiriert von The Fight of the Sumo-Hoppers, falls das jemand kennt.

Den richtigen Moment abwarten. Durch Abstoßen im je nach Level unterschiedlichen Terrain (Schlaufen, Ecken, Rampen, Kuppen, Täler, Gefälle…) in die richtige Lage kommen. Den Gegner zu Boden (oder gegen Wände) ringen (Kopfberührungen zählen) oder am Kopf treffen. Besonders geeignet für zwei Spieler am gleichen iPad, iPhone oder iPod touch; der Einzelspielermodus stellt gleichermaßen eine Herausforderung dar (gute Gegner-AI). Es winken nach kurzer Eingewöhnungszeit aufbauende Erfolgserlebnisse!

Videospieltechnisch interessant mag sein, dass trotz minimalstem Aufwand an Input immer wieder neue und spannende Situationen entstehen, praktisch unendlich viele. Keine zwei Kämpfe sind gleich, wird niemals langweilig. Die extrem rutschigen „Ice Levels“ und ein Endlosmodus können in den Einstellungen (hinter dem Zahnradsymbol) aktiviert werden. Unterstützt Game Center und Everplay. (Test v. Nov./’12.)

Video davon – wieder einmal gilt, dass es sich weit besser anfühlt, wenn man es tatsächlich spielt, statt nur zuschaut:

Die Universal-App kickboxte sich Ende 2012 ins iOS App Store (jüngste Aktualisierung: September 2015) und ist nun zum vierten und letzten Mal kostenlos beziehbar. 66,8 MB. Ab iPad 2 und iPhone 4 (läuft auch auf dem iPod touch 4G).

  • Die Web-Browser-Version benötigt das Unity-Plugin (getestet am Mac/Safari, „Page-Up/Pfeiltaste nach oben“ benutzen)

Auch die anderen Casual-Games dieses Herstellers sind auf gratis gestellt (z. T. ungetestet). Alles TIPPS und Universal-Apps (iTunes-Links):

  • Mole Hammers „Super simple fun for two! Whack the mole before your opponent does, swing your hammer with perfect timing and build up the combo multiplier! Single player against the AI.“
  • Tank of Tanks „Four players, one iPad! Dominate your friends in chaotic one-minute deathmatches.“ Siehe Abbildung.
  • Soccer Physics (erstmals im Null-Euro-Angebot). „One-button soccer game! So dumb it’s fun. Tap the button to jump and kick. You control both your soccer players with just one button. Kick the ball into your opponent’s goal to score.“ Kurzes Video davon:

Veröffentlicht unter Befristete Aktionen im App Store, Die besten Spiele, iPad, iPhone, iPod touch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Abenteuer, Suchbild- und Kombinationsrätsel ‚Inbetween Land‘ (iPad + iPhone + macOS)

Kaum eine Woche ohne Qualitätsspiele von G5 Entertainment. Deutschsprachig (mit deutschen Untertiteln in den Cut-Scenes). Unterstützt Profile für getrennte Spielstände und drei wählbare Schwierigkeitsstufen. Umrahmt von einer ausführlichen Story.

Der alltägliche Rhythmus der Stadt wird durch das plötzliche Auftauchen einer fliegenden Insel hoch am Himmel gestört. Die Insel erscheint vorerst unbewohnt, aber die Einwohner müssen schon bald erkennen, dass sie nicht die einzigen Wesen im Universum sind.

inbetween-land_ios-game_homescreen-iconBinnen kurzer Zeit wird die Insel ein touristischer Anziehungspunkt, der die Einnahmen, aber auch die Kriminalität steigen lässt. Eines Tages wird Mary, eine Mitarbeiterin des städtischen Waisenhauses, vermisst. Zuvor wurde ein heller Lichtstrahl, der aus der Insel fiel, beobachtet.

Erkunde in diesem fesselnden Abenteuer die unheimliche Insel und benutze dabei die Hinweise, die Mary zurückließ. Freunde dich mit den Geistern der Inselbewohner an, löse knifflige Rätsel, finde verschwundene Kristalle und bring deine Freundin wieder zurück nach Hause.

  • 52 faszinierende Schauplätze zum Erkunden
  • 19 herausfordernde, knifflige Minispiele
  • drei Spielmodi: Casual, Normal, Experte
  • vier bezaubernde Comics
  • fantastische Story
  • unterstützt Game Center

Spiel verfügbar auf: Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch, Portugiesisch (Brasilien), Russisch, Koreanisch, Chinesisch und Japanisch.

Enthält ein wenig Eigenwerbung beim ersten Spielstart. Insgesamt etwas kurz. (Getestet 6|2015.) Die Apps sind derzeit kostenlos zu haben (zuletzt war das im November der Fall). Zu den iTunes-Download-Seiten + kurzes Trailer-Video:

TIPP! Wenn es auch diesmal so sein sollte wie bei früheren G5-Sonderangeboten, wird die Aktion bis Sonntag, 21. Mai 2017, laufen. [Edit 22. 5. 2017: Aktion beendet.]

Veröffentlicht unter Befristete Aktionen im App Store, Die besten Spiele, iPad, iPhone, iPod touch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Logikrätsel ‚Move the Box‘ + Labyrinth-Dreher ‚Minimal Maze‘

Ziel in dem Spiel ist es, alle gestapelten Kisten zu entfernen. Sie lassen sich jeweils um eine Stelle verschieben, tauschen – oder anstoßen, damit sie runterfallen. Kommen drei oder mehr gleiche in horizontaler oder vertikaler Anordnung zusammen, verschwinden sie, und der Rest rutscht nach.

Die Anzahl der möglichen Spielzüge ist limitiert. Geboten werden 384 Aufgaben, damit müsste man eigentlich durch einen verregneten Sonntag kommen.

Wer festklemmt, kann sich vom internen „Hints“-System helfen lassen. Doch auch diese Hinweise gibt es nicht unbegrenzt; neue kriegt man durch das Lösen einer Gruppe von Spielrunden oder über „Top-In-App-Käufe“, die echtes Geld kosten. Variante Nummer drei für die Denkfaulen unter uns: Web-Seite mit allen Lösungen.

TIPP! Die Universal-App (45,2 MB) ist nach wie vor gratis erhältlich. (Getestet 8|2016.) iTunes-Link:

Move the Box


Bei Minimal Maze (Universal, 22,9 MB DL-Volumen, Game Center, Full-Premium) wird nicht eine Kugel oder ein Pfeil bewegt, sondern das Labyrinth gedreht. Den Rest erledigt die hervorragend simulierte Gravitationskraft.

Ziel ist es, dass die beiden Quadrate zusammenkommen. Bis dahin gilt es, etliche Hindernisse zu überwinden, die im Store-Text erläutert werden.

TIPP! Exklusiv für iOS. Preis vorübergehend: 0,00 €. [Edit 20. 5. 2017: Aktion beendet.Video von Minimal Maze:

Veröffentlicht unter Befristete Aktionen im App Store, Die besten Spiele, iPad, iPhone, iPod touch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Schräges 3D-Rätsel ‚Back to Bed‘ + Wortspiel

Das stimmungsvolle Rätsel spielt in einer surrealen Welt. Es geht darum, den Lemming-ähnlichen Schlafwandler Bob zu seinem Bett zurückzubringen.

Dazu steuert man eine kletterstarke (läuft auch vertikale Mauern hoch) Ziege, die einen übergroßen Apfel transportieren und ablegen kann – und zwar an den entscheidenden Stellen. Denn an Hindernissen biegt Bob stets nach rechts ab, also im Uhrzeigersinn eines jeden hinterhältigen Analogweckers mit Ziffernblatt.

back-to-bed_ios-game_homescreen-iconTolle Grafik, deutschsprachig. Atmosphärischer und bemerkenswerter Dream-Sound! Unterstützt Game Center und externe Controller. Full-Premium.

Das traumwandlerische Action-Rätsel ist derzeit zum Sonderpreis von 0,49 Euro erhältlich. Verlangter Betrag vorher: 3,99 €. [Edit 15. 5. 2017: Aktion beendet.] Es war zwar bereits in Gratis-Aktion, aber das ist schon über ein Jahr her. Mit Apple TV erweiterte Universal-App, 219 MB. iTunes-Link & Trailer-Video:

Back to Bed

TIPP!


ℹ️
Mit Apple TV erweiterte Universal-Application
bedeutet

Einmal kaufen, dann die Universal-App auf sämtlichen iOS- (iPhone, iPad, iPod touch) und tvOS-Geräten (Apple TV) desselben iTunes-Kontos kostenfrei installieren, eventuell löschen und wieder neu einrichten nach Herzenslust. Und zwar auf Lebenszeit des Kontobesitzers! (Soweit die App vom Programmierer für neue iOS-Betriebssystem-Versionen weiterentwickelt wird.)

Die Software wurde für all diese Gerätschaften (ab iOS 7) optimiert, was Grafikauflösung, Steuerung und viele andere Dinge anbelangt. Dies wird vollautomatisch bei der Installation berücksichtigt und läuft unbemerkt im Hintergrund ab!

Der Unterschied zwischen Universal-Apps und „nur iPhone-Apps“ und „nur iPad-Apps“: „Nur iPhone-Apps“ hingegen (wie zum Beispiel die nächste, nämlich WordSmith) lassen sich problemlos auch auf iPads installieren, allerdings gibt es bei der Anzeige Einschränkungen (schwarzer Rand, eventuell kein Stereo-Sound und anderes). „Nur iPad-Apps“ lassen sich nur auf iPads installieren; kein Fehlkauf am iPhone möglich, das iOS App Store gibt eine entsprechende Warnung aus (oder zeigt gar nichts an, wenn am iPhone hier im Blog auf einen entsprechenden Link getippt wird). Sie lassen sich allerdings via iTunes am Mac oder PC kaufen, falls gerade kein iPad zur Verfügung stehen (und ein befristeter Aktionspreis genutzt werden) sollte.

Der Rossau-Blog weist in seinen App-Beiträgen meistens darauf hin, ob es sich um eine der „nur“-Apps (nix „Universal“) handelt, oder um eine der beliebten „normalen“ (ohne Apple TV) oder „erweiterten“ (mit Apple TV) Universal-Applications. Letztere lassen sich übrigens auch am Apple TV kaufen und danach auf allen anderen unterstützen iOS-Geräten installieren.


iTunes-Link: WordSmith™ (iPhone, 38,9 MB, engl.). Vorgegebene Begriffe durch Zusammensetzen oder Trennen von anderen Ausdrücken erraten. Vierzig Rätselrunden sind inklusive, weitere können nachgekauft werden.

Veröffentlicht unter Apple TV 4, Befristete Aktionen im App Store, Die besten Spiele, iPad, iPhone, iPod touch | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar