Artilleriespiel-Klassiker ‚Worms 3‘

Worms ist eine Serie von taktischen rundenbasierten Multiplayer-Computerspielen, welche von der Firma Team17 entwickelt wurde; das Programm basiert auf dem Artillery-Spielprinzip (Quelle: Wikipedia). Bei Worms3 handelt es sich um eine exklusive iOS-Version. Deutschsprachig. Unterstützt Game Center.

Jeder Spieler führt ein Team von bis zu acht schwer bewaffneten Würmern. Ziel des Spiels ist es, sämtliche Würmer aller gegnerischen Teams auszuschalten. Spielfiguren und Landschaften sind im Stile eines Comics gestaltet und erinnern an das Spiel Lemmings, von dem drei Titel beim selben Hersteller erschienen.

worms3_ios-game_homescreen-iconDer Spieler steuert pro Runde einen Wurm. Während dieser Runde darf er sich bewegen und eine Waffe einsetzen oder Sonderaktionen ausführen (zum Beispiel graben, ein Ninja-Seil oder den Teleporter benutzen). Neben „normalen“ Waffen wie Schrotflinte, Bazooka oder Maschinengewehr gibt es etwas exotischere Waffen wie Schaf, Heilige Granate, Maulwurf- oder Bananenbombe.

Alle haben taktische Vor- und Nachteile, die insbesondere aus (Un-)Kontrollierbarkeit, Selbstgefährdung, Reichweite beziehungsweise Bewegungsformen, Schadenshöhe und dem Radius der Schadenswirkung entstehen.

Am Anfang braucht es fast ein wenig Geschick, um Angebote wie „Konto eröffnen“ (kostenlos, ungetestet; offenbar zwingend für Online-Games), „Patrioten-Packs downloaden“ oder Einloggen in soziale Netzwerke zu umschiffen und endlich bis zum „Kampagne-Tutorial: alles über Wurmbewegung und Schießen“ zu gelangen. Gesteuert wird hauptsächlich über ein virtuelles D-Pad und Auswahl-Buttons. Gilt als die beste Worms-Iteration (2D) für iOS. Als Besonderheit gibt es ein Kartensammelsystem.

Geh aufs Ganze mit dem famosen Airplay-Feature. Verbinde dich mit Apple TV und spiele auf einem Gerät mit bis zu vier Spielern auf dem großen Bildschirm. Der aktive Spieler kann seinen Zug heimlich auf dem iOS-Gerät planen, während die wartenden Spieler dem Zug auf dem Fernsehbildschirm beiwohnen können!

Die angebotenen „Top In-App-Käufe“ sind ausschließlich Kosmetik beziehungsweise ein optionaler Schummelmodus. 148Apps.com schreibt im Review dazu: „The cards could have ruined Worms 3 but thankfully only play a limited role. Players can outfit a deck of cards before or after their turn that either provide benefits like more jetpack fuel, or modify the environment. Now, these are consumable cards that are purchased with in-game coins, and I know what immediately comes to mind: ‚ugh, yet another IAP trap!‘

Good news: coins have to be earned, either by picking up crates or by completing single-player levels. It’s about as inoffensive an implementation as possible of a card-based system. The one IAP in the game at all is just a $0.99 level skip.“

Die Universal-App Worms 3 erschien vor zwei Jahren und ist nun erstmals kostenlos zu haben. Preis vorher: 4,99 €. Bewertung durch die zahlenden User im U.S.-Store: 4,5 von fünf möglichen Sternen im Mittel. 146,8 MB DL-Volumen. Rossau-Debüt. Link & Video:

Worms3

Veröffentlicht unter Befristete Aktionen im App Store, Die besten Spiele, iPad, iPhone, iPod touch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Logik-/Verschieberätsel ‚Gravity Blocks X – The Last Rotation‘ + WLAN-Tester…

TIPP! Klassischer Kistenschieber mit ein paar Elementen aus der Threes/2048-Gruppe. Es wird nichts erklärt, aber nach wenigen Versuchen kommt man von selbst drauf, welche Eigenschaften die diversen Blöcke haben. Ein Neustart läuft sehr rasch ab. Am Home-Bildschirm des Spiels nach links wischen. Exzerpt aus der iTunes-Originalbeschreibung:

gravity-blocks-x_ios-game_homescreen-iconDunkelheit kommt über Blockham City, und zwei neue Helden formen sich aus dem digitalen Smog der Neuzeit, um wieder Licht ins Dunkel zu bringen. Spiele den neuen Binary-Modus, welcher 15 komplett neue Level bringt.

Gravity Blocks ist das Spiel, das dich umdenken lässt: Nur durch schlaue und durchdachte Züge schaffst du es, deine Missionen zu erfüllen. Dabei gibt es viele Blöcke, die dir dabei helfen, aber auch viele, die dir den Weg versperren.

Mit über 180 Runden und sechs verschiedenen Game-Modi hast du eine Menge Spielspaß vor dir. Und wenn das nicht reicht, kannst du noch die zusätzlichen Missionen abschließen, indem du alle Sterne sammelst und den Highscore des Entwicklers schlägst.

Namenlose Wissenschafter haben bewiesen, dass das Spielen von Gravity Blocks die Intelligenz um das bis zu sechsfache erhöht. Um die hohe Masse an Intelligenz messen zu können, wurde eine neue Maßeinheit eingeführt, der Block IQ. Steigere deinen Block IQ bis in die Unendlichkeit und vergleiche deinen Rang mit berühmten Persönlichkeiten wie Blocky Balboa oder Wayne the Block Johnson.

Winner of over 100 imaginary game awards!

“Perfect game to raise your kids.”
– Guy with children

“Amazing game, but a little bit too easy.”
– Albert Einstein

Ende des Zitats; wie man sieht, kommt auch der Humor nicht zu kurz. Also prima Nachschub für Freunde des gepflegten Gehirntrainings. Eine globale Bestenliste (plus 14 Sonderwertungen –„Erfolge“) ist über die Game-Center-App zugänglich. Die Universal-App erschien Ende 2013, das jüngste Update erfolgte im September. Es folgt der WWW-Hyperlink ins iTunes/iOS App Store:

(Test v. 1/’14.) Trailer-Video von Gravity Blocks X:


wifi-speedtest_ios-app_homescreen-iconTIPP! Dieses Dienstprogramm hilft dabei, die Leistung des WLAN-Routers zu messen. Dazu sind ZWEI iOS-Geräte (iPad, iPhone oder iPod touch) nötig (Server + Client)! Auf beiden die App starten, bis die Schaltfläche unten „Start“ anzeigt. Nach Betätigung des Schalters auf einem der Geräte werden bald die maximalen Übertragungsraten für Up- und Downloads angezeigt. Erschienen Ende des Vorjahrs, derzeit in Gratis-Aktion (falls jemand die Aktion vor zwei Wochen versäumt haben sollte). [Edit 31. 7. 2015: Aktion beendet.] Universal-App, 13,3 MB. Link ins iOS Application Store:

WiFi SpeedTest


iPhone Screenshot 1iPhone Screenshot 1iPhone Screenshot 1iPhone Screenshot 1

Space Legends (Universal-App, 19,6 MB). Flug durch die Weltall-Matrix wie in einem Film aus den 1950er-Jahren. Gesteuert durch Bewegungen der iKonsole (Richtung) und Berührungen des Bildschirms (Schießen). Den Feinden ausweichen, Sterne sammeln. Mit Game Center. Derzeit kostenlos beziehbar.


Außerdem wieder kostenlos ist der Editor Videos in Video (Universal, 27 MB, 5,99 €), Details siehe Rossau-Blog (ist etwa einmal pro Monat in Aktion, wenn auch nur jeweils für keine zwanzig Stunden).


Den Rossau-Blog gerade erst entdeckt? Herzlich willkommen! Durchgestrichene App-Namen (s. o.) oder hervorgehobene [Edits] bedeuten, dass die Aktion abgelaufen ist. Keine Sorge, es folgen noch dutzende (nach wie vor aktive – soeben gecheckt) Null-Euro-Sonderangebote! Einfach weiterscrollen ↓ in der „unendlichen“ Rossau Blog Roll! Weitere Hinweise zu unseren Aktions-Postings auf der About-Seite.

Veröffentlicht unter Die besten Spiele, iPad, iPod touch, iPhone, Befristete Aktionen im App Store, Business Software | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Neue Mischung aus Threes/2048 und Shoot ’em up: ‚Rise N Fall‘ (iPhone)

„Wie passen diese beiden höchst unterschiedlichen Sorten Videospiel wohl zusammen?“ Das wird sich so mancher fragen. Shooter und 2048 (Wikipedia)?! Ganz einfach. Durch eine taktisch geschickte Slot-Verteidigung!

Leichte Ballons, die mit Zweierpotenzen beschriftet sind, fallen langsam von oben herab. Sobald sie unten ankommen, platzieren sie sich von selbst in einem der Slots (+), man fängt mit zweien davon an. Kommt ein Ballon mit dem gleichen Zahlenwert, verschmelzen die beiden zu einem mit dem nächsthöheren Wert (ziehen sich magnetisch an und vereinigen sich vollautomatisch), der springt nach oben und gibt vorübergehend den Slot frei.

rise-n-fall_ios-game_homescreen-iconWie kann verhindert werden, dass Slots mit den „falschen“ Ballons besetzt werden (was das Spiel beenden kann)? Ganz einfach: auf die Ballons schießen wie bei einem Shoot ’em up (Tap an der geeigneten Stelle); mehr Interaktion gibt’s nicht. Das vernichtet sie zwar nicht, aber sie treiben für eine Weile nach oben, und eine passendere Zahl hat die Chance, den Slot einzunehmen. Dabei die aus der 2048-Gruppe bekannte Taktik verfolgen: Versuchen, zumindest einen Slot freizuhalten. Höheren Werten einen fixen Platz gönnen, niedrigere vertreiben.

Klingt wieder mal komplizierter, als es ist. Mit gewonnenem Spielgeld lassen sich weitere Slots kaufen (maximal vier). „They are so useful.“ Wie wahr. Dann gibt es noch das entzückende Power-Up „Lucky Star“, das gelegentlich auftaucht: abschießen und zusehen, was passiert…

Am Anfang scheint es zu leicht zu sein, da es sich für eine Weile fast von allein spielt, aber schon bald wird man sich dabei ertappen, wie auf einem Piano richtig zu klimpern! Sehr interessantes „Emotional Sound System“: Jeder Tap spielt eine Note aus einer Melodie. Apples Game Center wird unterstützt mit einer Bestenliste und 18 Sonderwertungen („Erfolge“). Gelungene stylish-minimalistische Aufmachung mit einem Sterne/Planeten-Thema. Also: Wer schafft’s bis zur Sonne?

TIPP! Die uneingeschränkte und werbefreie Premium-Vollversion erschien Anfang des Monats und ist derzeit kostenlos beziehbar (die Aktion soll bis Ende August laufen). Normalpreis: 1,99 €. 32,5 MB. Rossau-Debüt. WWW-Wegweiser zum nächstgelegenen iTunes-Softwareladen, darunter ein Trailer-Video:

Rise N Fall

Veröffentlicht unter Die besten Spiele, iPod touch, iPhone, Befristete Aktionen im App Store | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Sehr schnelle Lesemaschine ‚ReadQuick – Speed Reader for iOS‘ + Fun-Text-Editor mit Schriftarten

iPhone Screenshot 1iPhone Screenshot 1iPhone Screenshot 1iPhone Screenshot 1

ReadQuick funktioniert ganz ähnlich wie die App Flash Reader (s. Rossau-Blog mit Video), jedoch können hier keine Wortgruppen oder Fonts/Skins eingestellt werden, und das maximale Tempo ist auf 1.000 Worte pro Minute beschränkt, was aber ebenso ausreichend ist wie die Import-Funktionen (die sind bei Flash Reader etwas umfangreicher). Beide Apps funktionieren in jeder Lage/Ausrichtung/Haltung des iOS-Geräts.

readquick_ios-app_homescreen-iconWer sich beim Lesen leichter tut, wenn ihm auf einer weitgehend leeren Fläche strikt nacheinander einzelne Worte angezeigt werden („Flashes“ statt überfüllter Buchstabenwüsten auf ganzen Seiten wie üblich), wird hier bestens bedient. Der Hersteller behauptet, dass auf diese Weise längere Texte wesentlich schneller erfasst werden können:

The world’s best speed reading app. ReadQuick helps you read faster than ever before. Designed for iOS 7, this app helps you speed read your way through your Pocket, Instapaper and Readability reading lists. Watch your comprehension sky rocket in just one day.

ReadQuick displays the articles of your choice one word at a time at a pace you set. It is the only app that teaches you how to speed read while getting through your daily reading.

You can access articles you want to read through our partners like Pocket or find them yourself through the built-in Web browser. You can also choose to read think pieces suggested by our great content partners such as Macworld, Talking Points Memo, Longreads, TechMeme, GigaOm and more.

ReadQuick will tell you how long each article will take you to complete based on your words per minute rate.

The more you use this app, the faster your reading rate will become. With ReadQuick, you read – and comprehend – more faster.

What’s new

  • All new look for iPhone and iPad
  • Available exclusively for iOS 7 devices
  • Download and speed read even more articles from Instapaper and Pocket accounts.
  • Speed improvements – faster than ever!
  • Bug fixes

Erschienen Mitte 2012. Derzeit läuft die dritte Gratis-Aktion (zuletzt vor einem Jahr), Preis vorher: 9,99 Euro. [Edit 30. 7. 2015: Aktion beendet.] 20,6 MB. Link ins Store zur Universal-App (Premium) und Demo-Video:

ReadQuick – Speed Reader for iOS


Better Fonts Pro – Fertigen Sie Ihren Text (Universal, 20,5 MB, 4,99 €, Originalname: Better Fonts Pro – Now With Cool Font Keyboards For iOS 8). Die Schriftarten unterstützen weder deutsche Sonderzeichen (Umlaute, ß) noch Zahlen (Lösung: ausschreiben), aber für ein bisschen Spaß in den sozialen Netzwerken sollte es reichen. Bietet sowohl einen eigenen Editor als auch die Option, eine Tastatur systemweit einzurichten (Letzteres ungetestet). Weitere Einzelheiten – und auch Privacy- und ⚠️ Security-Hinweise – zu diesen Third-Party-Tastaturen hier im Rossau-Blog.

Veröffentlicht unter iPad, iPod touch, iPhone, Befristete Aktionen im App Store, Business Software | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Modernes Point & Tap Abenteuer- und Rätselspiel ‚Lost Echo‘

Der Reigen hochwertiger Spiele in 0,99-€-Aktion wird erweitert! Lost Echo passt wunderbar dazu. Deutschsprachig. Ein wenig textlastig und manchmal langatmig (vor allem am Anfang, das bleibt aber nicht so). Das Genre Point & Click Adventure Puzzle (The Room…) ist nun mal kein Action-Thriller.

Die futuristische und mysteriöse Science-Fiction-Story ist aber sehr gut geschrieben (hauptsächlich Dialoge) und wird an geeigneten Stellen mit einer guten Portion Humor garniert, insgesamt verleiht das dem Spiel eine beeindruckend charakteristische Atmosphäre. Hervorragender Soundtrack. Zwei Schwierigkeitsstufen stehen zur Auswahl.

Die Steuerung ist wunderbar einfach: ein Tap setzt die Hauptfigur dorthin in Bewegung, wird die Geste auf einen Gegenstand ausgeübt, startet das eine Interaktion. Doppel-Tap: laufen. Eine Berührung des Bildschirms mit zwei Fingern markiert die interaktiven Hotspots. Oben rechts findet sich das Inventar, wo die Gegenstände kombiniert oder für Interaktionen mit Personen, Orten oder Dingen verwendet werden können. In-Game-Menü (manuelles Zwischenspeichern, Hinweise): das kleine graue Dreieck am oberen Rand in der Mitte (die App speichert aber auch vollautomatisch, die Speicherpunkte sind direkt ansteuerbar). Zitat aus dem Store:

lost-echo_ios-game_homescreen-iconIn der nahen Zukunft verschwindet Gregs Freundin auf unerklärliche Weise vor seinen Augen. Er begibt sich auf eine verzweifelte Suche nach ihr. Was ist passiert? Warum erinnert sich niemand an sie?

In diesem Indie/Story-basierenden Adventurespiel erkundest du 3D-Umgebungen mithilfe einer intuitiven Point-and-Click-Oberfläche. Löse Rätsel, erkunde Orte, spiele Minispiele, interagiere mit zahlreichen Charakteren und finde heraus, was wirklich passiert ist!

  • Detaillierte und realistische Grafiken, die man selten auf mobilen Geräten findet. Und diese laufen sogar auf alten Geräten wie dem 3GS!
  • Ein Soundtrack, der exklusiv für das Spiel geschrieben wurde. Verschiedene Genres, sodass sie die perfekte Atmosphäre für jedes Gebiet schaffen.
  • Ein fesselndes Rätsel mit einer zufriedenstellenden Auflösung. Triff und interagiere mit zahlreichen Charakteren, finde Hinweise und decke langsam die Wahrheit auf. Aber ist die Wahrheit wirklich genug?
  • Point-and-Click ist eins dieser Genres, wo berührungsempfindliche Geräte sinnvoll sind. Wir haben uns dies zu Nutze gemacht.
  • Zwei Modi, ein Gelegenheitsmodus und ein normaler Modus, sodass du bedenkenlos spielen kannst, auch wenn du dich in dem Genre nicht auskennst!

Walkthrough (Lösungen) im Blog des Herstellers. Lost Echo erschien Ende 2013, und in einem der jüngsten Updates kam die deutschsprachige Lokalisierung hinzu. Der Normalpreis pendelt bis zu 2,99 Euro. 299 Megabyte Download-Volumen. Unterstützt Game Center. Uneingeschränkte Premium-Vollversion. Rossau-Debüt. Link ins iOS App Store:

Lost Echo

TIPP!

Gibt es übrigens auch für Windows Phone.

Veröffentlicht unter Die besten Spiele, iPad, iPod touch, iPhone, Befristete Aktionen im App Store | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

‚Fotor HDR – HDR Camera & High Resolution Images Creator‘ (iPhone) + Logikrätsel + drei Apps für Kinder…

Ein High Dynamic Range Image (HDRI, HDR-Bild, „Bild mit hohem Dynamikumfang“) oder Hochkontrastbild ist ein digitales Bild, das große Helligkeitsunterschiede detailreich wiedergibt. HDR-Bilder können aus einer Belichtungsreihe von Fotos mit niedrigem Dynamikumfang rekonstruiert werden.

fotor-hdr_ios-app_homescreen-icon• Die beste HDR-App auf dem Markt schafft wahre Meisterwerke mit nur wenigen Klicks. Dual-Capture-Modus: Mit dieser innovativen Technologie können Sie Bilder sofort aufnehmen und zu HDR weiterverarbeiten – oder erst aufnehmen, die Belichtungsreihen automatisch speichern und dann verarbeiten, um schneller weitere Fotos anfertigen zu können.

• Ein Tipp genügt, um einen von zehn exklusiven, voreingestellten neuen HDR-Stilen zu verwenden, die zu Ihrer Stimmung passen – von natürlich bis hin zu surreal oder künstlerisch.

• Passen Sie Helligkeit, Kontrast, Sättigung und Vignettierung der die voreingestellten HDR-Stile noch weiter an, um Ihre künstlerischen Vorstellungen noch genauer umzusetzen.

• Fortschrittliche Technologien für Ausrichtung und Ghosting-Reduzierung sorgen dafür, dass Sie ohne Stativ fotografieren können, ohne sich über bewegliche Objekte Gedanken zu machen.

• Nehmen Sie Ihre HDR-Ausrüstung einfach überall mit, ohne schweres Equipment schleppen oder sich über komplizierte Lichtverhältnisse den Kopf zerbrechen zu müssen.

Fotor HDR ist die erste App im App-Store mit modernsten Aufnahme-Modi, speicherbaren Belichtungsreihen, vollständiger HDR-Verarbeitung mit 32 Bit und mehrfachen Bearbeitungsmöglichkeiten. Die einfachste und leistungsstärkste Methode, HDR-Bilder zu erstellen, zu bearbeiten und mit anderen zu teilen.

Eine revolutionäre App mit HDR-Kamera und unterschiedlichen HDR-Stilen. Verleihen Sie Ihrer Aufnahme mit den exklusiven voreingestellten HDR-Stilen von Fotor den letzten Schliff. Schluss mit schwerer Ausrüstung oder komplizierten Benutzeroberflächen. Einfach in die Tasche greifen, App starten und drauf los fotografieren. Verewigen Sie besondere Momente als HDR-Bild so, wie Sie sie sehen… überall, egal wo Sie sind, und wann immer Sie die Inspiration packt. Fotor HDR ist die erste App im App-Store, mit der Sie all diese Funktionen und mehr bekommen – für die komplette Kontrolle über Ihre Bilder.

Soweit ein Zitat aus dem iTunes-Store. Wikipedia: HDR (High Dynamic Range, „Hochkontrastbild“). Mit Import-Funktion, allerdings nicht für unendlich große Dateien. Die iPhone-App knipst seit zwei Jahren (jüngste Aktualisierung: 12/’14) und ist nun zum dritten Mal in Gratis-Aktion (zuletzt im Mai). Preis vorher: 1,99 €. (Test v. 1/’15.) 23,2 MB. Link zur Download-Seite (der englische Originalname steht im Blogposting-Titel):

Fotor HDR – Multistyle HDR Camera

TIPP!


TIPP! COMBIN3! – Das Logikspiel für Dein Gehirnjogging (Universal, 20,1 MB, 1,99 €, Game Center, Test v. 5/’15). Großzügige acht „Missionen“ (mit jeweils sechs Schwierigkeitsgraden) sind inklusive, drei weitere lassen sich hinzukaufen. „COMBIN3 ist das Spiel für knallharte Logik-Fans. Du kannst schnell Zusammenhänge erkennen, Du liebst es, logisch zu denken, und Du machst IQ-Tests schon vor dem Frühstück? Dann ist COMBIN3 genau das richtige Spiel für Dich! Werde ein Agent der COMBIN3-„Code-Hacker“-Einheit. Es ist Deine Aufgabe, die richtigen Kombinationen zu finden, damit Dein Team die Türen und Tresore des Feindes öffnen kann. Stelle visuelle Zusammenhänge zwischen Tastensymbolen her. Die Symbole beginnen mit einfachen Bildern, steigern sich über komplexe mathematische Formeln und versteckte Fingerabdrücke bis hin zu rein auditiven Hinweisen.“


duck-bumps_ios-game_homescreen-iconTIPP! Duck Bumps (Universal, Premium-Vollversion, 30 MB, 1,99 €, Rossau-Debüt). Lokales Multiplayer-Reaktions- und Gelegenheitsspiel für bis zu vier Personen am gleichen iGerät (es gibt aber auch einen Übungsmodus für einen Spieler) mit einer Steuerung ähnlich wie Flappy (s. Rossau; eine Art virtuelles Dribbling), jedoch zwei Schaltflächen (li/re)! Zuerst die Farbe aussuchen und dann versuchen, den Gegnern auf den Kopf zu springen. Erschienen im März, erstmals in Gratis-Aktion.


Es folgen drei Stück Apps für Kinder:

Little Post Office For Kids (Universal, 23 MB). Mini-Games. Kids-Apps zum Teil ungetestet, alles Premium-Vollversionen ohne Werbung und ohne „Top In-App-Käufe“ (um echtes Geld).

TIPP! Math Fact Montessori: Addition, Subtraction, Multiplication, Division And Mix Operation (Universal, 11 MB). Einfache Rechenoperationen lernen. Umfangreich ausgestattet. In Gratis-Aktion wie sämtliche dieser Kindersoftware-Angebote.

A Aboil Pastry Shop (Universal, 27,3 MB)

Die süßen Speisen, die oben abgebildet werden, im wahrsten Sinne des Wortes ertappen. Genau schauen! Die Mehlspeisen werden immer zahlreicher und unterscheiden sich bald nur mehr in Details. Ein Fehler beendet das Spiel. „When the status bar becames red the cakes are finishing.“

Dass die Grafik auf den kleinen Geräten einfach nur gestaucht wird (laut den offiziellen Screenshots), um in das 16:9-Format zu passen, ist nicht ganz lege artis. Offenbar besser geeignet für die iPads.

Veröffentlicht unter iPad, iPod touch, iPhone-Kamera, iPhone, Befristete Aktionen im App Store, Business Software | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

‚Photo Mapo – Füge eine Karte deinem Foto hinzu‘ + Öffi-Abfahrten ‚Get Me Out‘

iPhone Screenshot 1iPhone Screenshot 1iPhone Screenshot 1iPhone Screenshot 1

Verwandle deine Fotos in kartografierte Meisterwerke, die du mit Freunden und Familie teilen kannst. Features:

  • photo-mapo_ios-app_homescreen-iconWähle aus zahlreichen vordefinierten Themen, z. B. Postkarte, Schatz und Retro
  • Verändere den Hintergrund, den Kartentyp und die Zoom-Ebene
  • Sofortiges Teilen und Weiterleiten
  • An E-Mail anhängen oder in Aufnahmen speichern
  • Füge deinem Meisterwerk eine Beschreibung hinzu
  • Verwende die integrierte Kamera für schnelles Aufnehmen von Fotos
  • Arbeite mit Fotos von anderen Kameras
  • Füge einem Foto GPS-Koordinaten hinzu, falls es noch keine hat
  • Automatisch das zuletzt aufgenommene Foto verwenden
  • Ohne störende Werbeanzeigen

Das war ein Zitat aus dem Store. Die deutschsprachige Universal-App erschien bereits 2012 und wurde zuletzt im Juni ’14 aktualisiert. Derzeit und befristet um 0,00 Euro zu haben. [Edit 29. 7. 2015: Aktion beendet.] Regulärer Preis: 2,99 €. 28 Megabyte Downloadgewicht. Link ins iTunes/iOS App Store:

Photo Mapo

TIPP!


Get Me Out (iPhone, Apple Watch, 11,5 MB, Rossau-Debüt, Gratis-Aktion). Zeigt hier in Wien nur die U-Bahn- (Wiener Linien) und die Schnellbahnverbindungen (ÖBB) an (keine Straßenbahn und keine Busse). Bewertung im DE-Store: 4,5 von fünf möglichen Sternen bei über 200 abgegebenen Stimmen.

Der Hersteller macht diese Angaben: „Zeigt dir ohne Eingaben alle Abfahrten des öffentlichen Nahverkehrs in deiner Umgebung. Egal ob Bus, Tram, S- oder U-Bahn. Und das beste daran: du musst nichts eingeben. Alle erforderlichen Informationen wie Standort und Uhrzeit kennt dein iPhone ja schon. Falls du dich in deiner Umgebung nicht so gut auskennst, kommst du mit einem Tap zur Kartenansicht. Dort siehst du deinen Standort und die von dir ausgewählte Haltestelle. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, kannst du dir auch eine Fußgängerroute bis zur Haltestelle anzeigen lassen. Und schon kann die kleine Reise losgehen.“

Veröffentlicht unter iPad, iPod touch, iPhone-Kamera, iPhone, Befristete Aktionen im App Store, Apple Watch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen