Klirrende Spannung, Geschicklichkeitsspiel ‚Smash Hit‘ (Freemium)

TIPP! Jetzt scheppert’s aber gründlich! Ein geniales Reaktionsspiel mit Spitzengrafik und auf die furiosen Ereignisse prozedural synthetisiertem (Wikipedia) Soundtrack. In Smash Hit kann man seine Zerstörungswut so richtig schön und sogar mit einer gewissen Eleganz ausleben!

Es geht ums Zerschmettern von allen möglichen Gebilden aus Glas, die sich auf einer Reise in der First-Person-Perspektive in den Weg stellen beziehungsweise für Kugelnachschub sorgen. Um die metallisch schimmernden Kugeln zu werfen: Tap aufs Ziel, Flugbahn und -zeit mit einkalkulieren. Zitat aus dem Store:

smash-hit_ios-game_homescreen-iconBegib dich auf eine surreale Reise durch eine unwirkliche Umgebung, bewege dich in der Harmonie zur Klang und Musik und zerschmettere alles, was sich dir in den Weg stellt!

Dazu braucht es Konzentration, Hingabe und Timing, um nicht nur so weit wie möglich zu schaffen, sondern unterwegs auch Massen der wunderschönen Glasobjekten zu zertrümmern.

* Finde deinen Weg durch eine wunderschöne futuristische Umgebung, zertrümmere Hindernisse und Gegenstände und erlebe die beste Zerstörungsphysik auf Mobilgeräten.

* Zur Musik synchronisiertes Gameplay: Musik und Klangeffekte ändern sich mit jedem Level, Hindernisse bewegen sich zu jedem neuen Musikstück anders.

* Über 50 verschiedene Räume in 11 unterschiedlichen Stilen und realistischer Glasbruchmechanik in jedem Level.

Wie weit ich bei meinem dritten oder vierten Versuch gekommen bin, geht aus dem Video (s. unten) hervor. Ich frage mich, ob man das Feature „von Checkpoints weiterspielen“ (via „Top-In-App-Kauf“ zum Preis von 2,29 €) überhaupt jemals braucht, denn besonders am Anfang, wo es noch nicht allzu schwer ist, kann man durch fehlerloses Abschießen von Kristallen prima Kugeln sparen und zeitlich limitierte Boni (etwa das Dauerfeuer oder die Zeitlupe) horten für später, wenn man sie dann bei den schwierigen und hektischen Stellen benötigt und abrufen kann.

Ansonsten war das einer meiner äußerst seltenen In-App-Käufe bei Spiele-Apps, denn diese Hersteller, namentlich Mediocre AB, gehören eindeutig gefördert. Obwohl ich prinzipiell gegen diese Nachkäufe bin… hier ist das Gratis-Angebot wirklich großzügig ausgelegt, und so kann man das (häufig missbrauchte und in schlechten Ruf geratene) Freemium-Modell eventuell akzeptieren.

Und das Spiel selbst ist wirklich ganz toll! Es wurde neulich von Apple hervorgehoben als Software, die sich problemlos auch offline zocken lässt.

Der dramatische Augen- & Ohrenschmaus erschien 2015 und wurde Anfang 2018 jüngst aktualisiert; eines der früheren Updates brachte: „New local multiplayer game modes Versus and Co-op with unique levels! iPad Pro support.“ Prima! Kostenloser Download. Deutschsprachig. Game Center mit drei Bestenlisten und zahlreichen Sonderwertungen („Erfolgen“).

Als Universal-Application wurde die Software für iOS-Geräte sämtlicher Größen optimiert. 90,5 Megabyte wiegt die Datei beim Runterladen. Link ins Store und Rossau-Video:

Smash Hit

(Insgesamt dauerte das fünfzehn Minuten. Das Video wurde an ein paar Stellen gekürzt.) Klingt ein bisschen so, wie wenn sich die Leute an den Altglas-Containern zu schaffen machen. Allein der spektakuläre Techno-Soundtrack (Hintergrundmusik) ist den Download absolut wert! (Zuletzt getestet 2017 am iPad Pro.)

Betrifft den In-App-Kauf: Es wird übrigens nicht nur der Checkpoint gespeichert, sondern auch das zu dem Zeitpunkt vorhandene Kugel- und Boni-Lager; man kann also nach Abruf der Spielrunde mit prall gefüllten Taschen weitermachen. Außerdem bietet er iCloud-Sync (über mehrere iOS-Geräte desselben iTunes-Accounts) und detaillierte Statistiken.


Google Play-Link für Android-Geräte.

Dieser Beitrag wurde unter Die besten Spiele, iPad, iPhone, iPod touch abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s