Rezensionen aus allen internationalen iOS App Stores ‚Check Reviews‘

iOS-User aus kleineren Ländern wie der Schweiz und Österreich, aber nicht nur die, kennen das leidige Problem seit vielen Jahren: Es gibt kaum User-Rezensionen und Bewertungssterne – speziell bei neuen oder weniger bekannten Apps. Der Grund ist ganz einfach, den Standard-Store-Text kennen alle: „Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für die aktuelle Version anzeigen zu können.“ Zu wenig aktive Anwender in dem Land…

Die App Check Reviews hilft in solchen Fällen oft weiter bei der Entscheidungsfindung, ob man eine App kaufen soll oder nicht. In die Suchleiste ganz oben den Namen der App (oder die App ID) eintippen und den Schalter „Suchen“ (auf der iOS-Tastatur) betätigen.

Schon erscheint eine Liste mit den Suchergebnissen, Homescreen-Icons und ein paar Details wie der Mindest-iOS-Version. Die gesuchte und gefundene App antippen.

Nach kurzer Bedenkzeit werden sämtliche User-Reviews aufgelistet, die weltweit erschienen sind! Sehr willkommen: Wählt man eine der Rezensionen aus, wird man direkt zu einer Übersetzung der Firma Google weitergeleitet, das funktioniert auch bei asiatischen oder kyrillischen Schriftzeichen ausgezeichnet.

Falls es Probleme geben sollte, das lokale iOS App Store automatisch zu erkennen (es wird dabei offenbar die Zielsprache bei den Übersetzungen eingestellt), lässt es sich über das Weltkugel-Icon 🌎 (rechts neben der Suchleiste) manuell festlegen (Länderliste).

Des Weiteren werden WWW-Hyperlinks zur Download-Seite im Store geboten („View in App Store“). Die recht nützliche App Check Reviews kostet normalerweise 2,29–3,49 Euro und ist ein paar Stunden oder Tage lang kostenlos erhältlich. [Edit 17. 10. 2017: Aktion beendet.]

TOPTIPP! Als Universal-Application ist sie für iOS-Gerätschaften sämtlicher Größen optimiert. 3,1 MB DL-Volumen, Full-Premium (keine Werbung, keine „Top-In-App-Käufe“). iOS App Store-Link:

Check Reviews

Nicht nur Apps wie Check Reviews, sondern auch der vorliegende Rossau-Blog ist Lückenfüller für viele Unzulänglichkeiten in Apples Digitalstore. Nur selten findet man dort das, was man eigentlich benötigte, oder wird bei der Entscheidungsfindung (was brauchbar ist oder nicht) unterstützt. Das hat sich auch nach der jüngsten Renovierung anlässlich iOS 11 kaum geändert.

Der sehr kleine orange/rote Pfeil ˅ rechts neben dem App-Namen führt in Check Reviews übrigens zur offiziellen Produktbeschreibung (und zu den Screenshots), welche die Entwickler ins Store gestellt haben. Sämtliche Bildschirmausrichtungen werden unterstützt, außer jene mit der Home-Taste oben am iPhone und iPod touch.

Dieser Beitrag wurde unter Befristete Aktionen im App Store, Business Software, Die besten Tipps, iPad, iPhone, iPod touch abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s