Spielerisch Notenlesen lernen ‚Rhythm Cat Pro 2‘

Wir widmen uns jetzt der Musikerziehung, leicht gemacht und unterhaltsam aus der iTunes-Kategorie „Bildung“. Einfach die vorgegebene Rhythmusnotation (Wikipedia: Notation) auf dem grauen Button unten rechts klopfen, nachdem mit der Play-Funktion das Stück gestartet wurde. Sehr hilfreich ist ein kleiner grüner Punkt, der die Notenschrift entlang wandert – ähnlich wie bei Karaoke. Auswertung mit bis zu drei Sternen pro Runde je nach Akkuratesse. Zitat:

Rhythm Cat Pro 2 ist ein lustiges Rhythmusspiel, das dort weitermacht, wo die beliebte erste App aufgehört hat! – Mit noch mehr Rhythmen und neuer Musik zum Mitspielen.

Es ist nicht nur ein unterhaltsames Spiel, sondern auch lehrreich: Sie lernen, die häufigsten Rhythmen zu lesen und wiederzuerkennen. Ein hilfreiches Werkzeug, um das Notenlesen für alle Musikinstrumente besser zu beherrschen.

Features der App:

  • 60 Spielrunden, die progressiv anspruchsvoller werden
  • 30 Lieder, gemischt aus Originalsongs und Klassikern von Bach bis Chopin – für jede Schwierigkeitsstufe ist etwas dabei
  • Einfache und leicht benutzbare Oberfläche, die wie ein Spiel daherkommt
  • Übungsabschnitte, bei denen Sie die Rhythmen selbst aussuchen können, die Sie trainieren wollen
  • Auswahlmöglichkeit zwischen langsamerem und schnellerem Tempo bei jeder Runde

Diese App wurde gemeinsam mit Profimusikern und Pädagogen entwickelt. Auch wenn keine Musikvorkenntnisse notwendig sind, ist es für Anfänger empfehlenswert, mit Rhythm Cat Lite oder Rhythm Cat Pro einzusteigen, um sich zunächst mit Rhythmusgrundlagen vertraut zu machen.

Wir wünschen viel Spaß beim Spielen.

Soweit ein Zitat aus der offiziellen Beschreibung. Es gibt eine Möglichkeit, alle Spielrunden pro Stufe vorzeitig freizuschalten (und nicht erst nach Spielerfolg; Zahnradsymbol am zweiten Menübildschirm) und auf Deutsch umzustellen (Zahnradsymbol am ersten Menübildschirm, oder am zweiten jenes mit den Sprechblasen).

Die erwähnten Pro-Vorgängerversionen sind (derzeit nicht in Aktion) zum Beispiel hier im Rossau-Blog zu finden. Im Gegensatz zum im vorliegenden Posting besprochenen Exemplar handelt es sich dabei nicht um eine Universal-App, sondern um zwei getrennte Versionen für iPhone und iPad.

TIPP! Die Zweier-Version (getestet am iPad Pro 10,5″) erschien heuer (2017) im Mai, und der reguläre Preis pendelt zwischen 4,49 und 5,49 Euro. Für ein paar Tage ist die Universal-Application (112,9 MB DL-Volumen, Full-Premium, Rossau-Debüt) nun im NullEuroSonderangebot. [Edit 11. Sept. 2017: Aktion beendet.] iTunes-Link & offizielles Preview-Video:

Rhythm Cat Pro 2

Dieser Beitrag wurde unter Befristete Aktionen im App Store, iOS Musik, iPad, iPhone, iPod touch abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s