Völlig durchgeknallt: Ich, die Ziege mit ausgeprägtem Aggressionspotenzial… ‚Goat Simulator‘

Okay. Liegt’s an der Jahreszeit? Oder woran? Dieses Spiel ist jedenfalls irgendwo zwischen total plemplem und purer Gaudi einzuordnen. Eine Sandkiste der Absurditäten. Der persönliche Sinn für Humor wird auf eine harte und gehörnte Probe gestellt!

Dazu kommt, dass es wirklich kaum etwas zu meckern 🐐 gibt: saumäßig programmiert, Grafik & Sound unterirdisch (man kriegt eckige Pupillen und Fell auf den Ohren), miserable Animationen bis zur Schmerzgrenze. Handlungsablauf: hoffnungslos verstiegen. Steuerungstechnik: bockig bis zum gegen-die-Wand-Rennen. Die App riecht zudem eigenartig. Alles zusammengenommen ist das fast schon wieder lustig.

Jedenfalls wird die zickige Angelegenheit überdurchschnittlich hoch seitens der zahlenden Kundschaft (Paarhufer) und teilweise auch der professionellen Kritik (touchArcade, tA-Forum, 148Apps.com) bewertet. Also: wer sich auf etwas einlassen möchte, von dem er nicht weiß, ob sie da jemals wieder unbeschädigt rauskommt, ist hier wohl bestens aufgehoben. Es folgt das durchaus zutreffende Zitat aus dem Store:

Beim Goat Simulator handelt es sich um das neueste Spiel der Ziegensimulations-Technologie. Es bringt dir die fortschrittlichste Generation an Ziegensimulation. Du musst dir nicht länger vorstellen, wie es wäre, eine Ziege zu sein. Deine Träume werden endlich Wirklichkeit!

goat-simulator_ios-game_homescreen-iconIm Goat Simulator geht es darum, so viel Zerstörung wie möglich anzurichten, und zwar so, wie es nur eine Ziege anstellen kann. Es wurde mit einem Oldschool-Skater-Spiel verglichen. Nur: statt eines Skaters bist du eine Ziege, und anstatt Tricks zu zeigen, versuchst du, alles kaputtzumachen. Wenn es um Ziegen geht, dann ist nicht einmal der Himmel die Grenze, da du wahrscheinlich einfach durch und somit das Spiel crashen kannst.

Haftungsausschluss: Der Goat Simulator ist ein vollkommen bescheuertes Spiel, und ehrlichgesagt solltest du dein Geld wahrscheinlich für etwas Sinnvolleres ausgeben wie beispielsweise einen Hula-Hoop-Reifen, einen Schutthaufen, oder du könntest gemeinsam mit deinen Freunden einfach eine richtige Ziege kaufen.

Die wesentlichen Features

  • Du wirst zu einer Ziege
  • Erhalte Punkte dafür, dass du alles kaputtmachst, und beweise deinen Freunden, dass du die Alpha-Ziege bist
  • MILLIONEN AN BUGS! Wir arbeiten lediglich an den Crash-Bugs. Alles andere ist zum Schreien komisch, weshalb wir es einfach behalten
  • Spielinterne Eigenschaften, die ständig für Chaos sorgen
  • Echt jetzt, sieh dir mal den Hals der Ziege an

Neue Funktionen von Version 1.2
1.2 veröffentlicht! Aka „Der Gras Patch“

  • Super geheime Testanlage Low Grav hinzugefügt! Los! Such, such!
  • Neuer Mutator. Werde die öde Schwerkraft los
  • Fanzie Schmanzie Gras für fanzie Geräte
  • Optimiert für weniger fanzige Geräte
  • Kamcord Crash behoben
  • Entspann dich, es ist Frühling

Zitat beendet. Alles klar jetzt?! Auch die jüngsten Update-Informationen im Store sind lesenswert. Die skurrile Software ist übrigens weitgehend deutschsprachig. Erschienen 9|2014. Der abnormale Preis beträgt zumeist 4,99 Euro, es gab schon ein paar aberwitzige 0,99-€-Aktionen.

Eindeutig positiv zu bewerten sind zumindest drei Dinge: Universal/iMessage-App, unterstützt Apples Game Center, vor vier Tagen aktualisiert. Bietet einen optionalen „Top-In-App-Kauf“ (ungetestet, kostet echtes Geld), der erst später hinzugekommen ist. Hier der Vollständigkeit halber der übliche iTunes-Link:

Goat Simulator

Völlig aufgeb(l)ähte 397,1 MB. Gleich kommt die gute Nachricht: Erstmals (abgesehen von der Aktion eines Spieleportals) im Gratis-Sonderangebot!

💥AUTSCH💫TIPP! Wikipedia: Ziegen, Hornträger. Wieder was gelernt: Auch Giraffen gehören als Paarhufer dazu und lassen sich im Goat Simulator auswählen. 🌿

Und immer schön den extralangen 👅 Schlecker unter Kontrolle halten! Ich hoffe, genug gewarnt zu haben. Für eventuelle blaue Flecken kann ich nichts.

Dieser Beitrag wurde unter Die besten Spiele, iPad, iPhone, iPod touch abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s