Über 10.000 literarische Werke ‚Deutsche Bücher – Die Text-to-Speech Gesamtausgabe‘

iPhone Screenshot 1iPhone Screenshot 1iPhone Screenshot 1iPhone Screenshot 1

TOPTIPP für Leseratten! Jedenfalls sind die 📱 Bits & Bytes erheblich leichter herzustellen und zu transportieren, zu lagern und zu verwalten, bei Dunkelheit zu lesen und nach Stichworten zu durchsuchen als die entsprechende 📚 Papier-Hardware. Auch die Bäume und andere Rohstoffe, die zur Anfertigung von analogen Büchern benötigt werden, freut’s!

Von der akustischen Sprachausgabe ganz zu schweigen; allerdings müssen alle, die sich mehr als dreißig Seiten pro Buch vorlesen lassen wollen, ihre Geldbörse zücken („Top-In-App-Kauf“: 6,99 €). Aus der Beschreibung im Store:

deutsche-buecher_ios-app_homescreen-iconDie App enthält die wichtigsten deutschsprachigen literarischen und philosophischen Werke sowie historische Dokumente, die zwischen der zweiten Hälfte des VIII. Jahrhunderts und dem Höhepunkt der Weimarer Republik am Ende des Ersten Weltkrieges entstanden sind.

10.517 deutsche literarische Werke, darunter:

  • 249 Romane
  • 1.107 Erzählungen & Novellen
  • 8.081 Gedichte & andere lyrische Werke
  • 96 Philosophische Werke
  • 47 Tagebücher & Autobiografien
  • 335 Sagen & Legenden
  • 141 Schriftstücke
  • 79 Traktate & Thesen der deutschen Reformation
  • 137 historische Dokumente & Schriften

Alle Bücher sind in deutscher Sprache und in der App bereits eingebettet. Sie zahlen nur einmal für die gesamte Büchersammlung! Keine zusätzlichen Gebühren für einzelne Bücher! Keine Abonnements! Erfahren Sie mehr über die Autoren und ihre Werke dank Wikipedia-Integration.

Das Ende des Zitats wurde erreicht (Fortsetzung folgt). Die Software erschien 2013, wurde gestern aktualisiert („Neue Text-to-Speech-Funktion“) und ist zum dritten Mal (zuletzt vor drei Jahren) in Gratis-Aktion. Preis vorher: 6,99 €. Universal-App, 198,7 MB. Text-Link (mit dem Originalnamen der App) zum Download im iTunes-Store:

Deutsche Bücher – Die Text-to-Speech Gesamtausgabe

Fortsetzung der Originalbeschreibung:

– Romane: u. a. die Werke von Karl May (insgesamt 83 Bücher, darunter alle bekanntesten sowie weniger bekannte Titel), Theodor Fontane (Effi Briest, Vor dem Sturm, Irrungen, Wirrungen, L’Adultera), Franz Kafka (Der Prozess, Amerika, Das Schloss), J. W. Goethe (Die Leiden des jungen Werther, Wilhelm Meisters Wanderjahre, Die Wahlverwandtschaften),

Heinrich Laube (Das junge Europa), Adalbert Stifter (Der Nachsommer, Witiko), Karl Immermann (Münchhausen), Gustav Freytag (Die Ahnen), Hugo Ball (Flametti), Ludwig Ganghofer (Das Gotteslehen, Der Edelweißkönig, Der Ochsenkrieg), Gottfried Keller (Der grüne Heinrich), C. F. Meyer (Das Amulett, Der Heilige), Wilhelm Raabe (Im alten Eisen, Abu Telfan, Der Hungerpastor), Johanna Spyri (Heidi), D. F. Weinland (Rulaman), O. J. Bierbaum (Stilpe), Marie von Ebner- Eschenbach (Lotti die Uhrmacherin, Das Gemeindekind, Unsühnbar), Wilhelm Hauff (Der Mann im Mond), Karl Gutzkow (Die Ritter vom Geiste, Der Zauberer von Rom), Hedwig Dohm (Schicksale einer Seele), H. Sudermann (Frau Sorge) und viele mehr

– Philosophische Werke: u.a. von Friedrich Nietzsche (Menschliches, Allzumenschliches, Also sprach Zarathustra, Jenseits von Gut und Böse, Zur Genealogie der Moral, Der Antichrist, Götzen-Dämmerung), Immanuel Kant, Karl Marx (Das Kapital), Hegel, Leibnitz, Lessing, Mendelssohn

– Erzählungen und Novellen: u.a. von J. W. Goethe, K. Moritz, K. Tucholsky, K. May, F. Kafka, H. Heine, H. von Hofmannsthal, A. Schnitzler, R. M. Rilke, C. Sternheim, L. Ganghofer, M. von Ebner-Eschenbach, T. Fontane, W. Raabe, F. von Saar, T. Storm, B. Auerbach, A. Holz, H. Dohm, A. Stifter, F. Grillparzer, E. Mörike, F. Hebbel, A. von Arnim, E. T. A. Hoffmann, L. Tieck, C. Brentano, J. von Eichendorff, F. Hölderlin, C. M. Wieland, F. Klinger, F. Hölderlin, G. E. Lessing und viele, viele andere

– 8.081 deutsche Gedichte & lyrische Werke: vom „Hildebrandslied“ über Goethe und Schiller bis zum frühen Dadaismus

– Deutsche Sagen und Legenden: u.a. Kinder-und Hausmärchen, Deutsche Sagen (Brüder Grimm); Das kleine Heldenbuch (Karl Simrock)

– Tagebücher und Autobiografien: u.a. von Friedrich dem Großen, Otto von Bismarck, F. Nietzsche, K. May, Richard Wagner, J. W. Goethe, F. Schiller

– Historische Dokumente & Schriften: Wichtige Dokumente der deutschen Geschichte, Zeitungsberichte, Reden, Propaganda, politische Manifeste, Gebrauchsliteratur verschiedener Epochen, Geschichtsbücher (z. B. „Geschichte des dreißigjährigen Kriegs“ von F. Schiller)

– 79 Traktate und Thesen der deutschen Reformation

Ende des Zitats aus dem iOS App Store über die App Deutsche Bücher… Abbildungen und Angaben im vorliegenden Rossau-Blogposting können von einer älteren Version der Software stammen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Befristete Aktionen im App Store, Die besten Tipps, iPad, iPhone, iPod touch abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s