Foto-Editor ‚Graffiti Me‘

Die App verpasst Aufnahmen, die dem Fotos-Album entnommen oder direkt mit der Kamera-Funktion geknipst werden, einen speziellen Look: virtuelle Graffitis, die auf eine Ziegelmauer gesprüht wurden. Am besten gelingt das mit Fotos, die einen hohen Kontrast aufweisen, und beileibe nicht nur mit Porträts.

graffiti-me_ios-app_homescreen-iconEs werden diverse Mauervorlagen mit Intensitätsreglern angeboten, des Weiteren lassen sich Texte und Handgemaltes hinzufügen. Auch ein Radiergummi ist vorhanden. Gespeichert wird in mittelhoher technischer Auflösung.

TIPP! Die Universal-App (84 MB, Full-Premium, Rossau-Debüt) wurde soeben aktualisiert und ist derzeit zum Preis von null Euro erhältlich; vor der Aktion: 1,99 €. iTunes-Link:

Graffiti Me!™

Dieser Beitrag wurde unter Befristete Aktionen im App Store, iPad, iPhone, iPhone-Kamera, iPod touch abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Foto-Editor ‚Graffiti Me‘

  1. Pingback: Aus Live Photos, Videos, animierten GIFs und Serienaufnahmen die Einzelbilder extrahieren ‚Live 2 Photos‘ + PDF-Tool… | Rossau

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s