Mehr Segen als Fluch: Rogue-like Dungeon Crawler ‚Cursed Loot‘ (iPad-Vollversion)

Cursed Loot ergänzt das Kulturerbe eines der beliebtesten Videogame-Evergreens aufs Prächtigste. Ursprünglich war es ein erfolgreicher Indie-Xbox-Titel, heuer im März erschien die hervorragende Portierung für unser iOS (vorläufig nur iPads). Unterstützt Apples Game Center sowie externe 🎮 MFi-Hardware-Controller – zum Beispiel den empfehlenswerten und auch Apple-TV-tauglichen Steelseries Nimbus.

Ein unterirdisches Verlies ergründen. Fiese Monster bekämpfen. Verfluchte Beute machen. Toll, wie sich das Spielfeld erweitert, wenn man den Avatar ins Dunkel rennen lässt. Versteckte Räume entdecken. Rogue-like pur (auf „hard“): nur ein Leben! Allerdings werden mehrere Stufen („easy, normal, hard“) geboten (betrifft die Möglichkeiten einer Wiederbelebung).

Die Bedienung erfolgt wie gewöhnlich über Schaltflächen und ein virtuelles D-Pad (links), das – ganz klassisch – acht Richtungen unterstützt; es lässt sich permanent free-floating (relativ zur bevorzugten Lage der Fingerkuppe) positionieren, dazu in den Optionen „D-Pad“ auf „Off“ stellen! Schatzkisten berühren.

Punkte und Gold ermöglichen RPG-Aufrüstungen spezieller Fähigkeiten. Der Avatar prügelt von selbst, wenn er in die Nähe von Widersachern kommt; die härteren 💥 und über Buttons auszulösenden Attacken benötigen Cooldown-Phasen, daher nicht allzu verschwenderisch einsetzen und taktisch vorgehen.

Es werden ein paar raffinierte Spezialitäten geboten, aber ich will nicht zuviel verraten; nur das: spannend (more frantic than expected), amüsant und reich an Erkenntnissen. Diverse Equipment-Gegenstände erklären sich keineswegs von selbst, sondern man muss Zaubersprüche oder Spielgeld einsetzen, um sie verstehen und akkurat einsetzen zu können.

The Goblin-Class rulez! Es gibt Zufallsereignisse und Minigames. Besitzer jüngerer iPads sollten in den Optionen „Shadows“ auf „On“ stellen. Der modernisierte Retro-Look beeindruckt.

cursed-loot_ios-game_homescreen-icon50 dungeon levels, 6 playable classes, 9 unique skills, dozens of encounters, thousands of monsters, tons of loot, and only 1 life!

Rebuilt from the ground up, Cursed Loot includes achievements, leaderboards, and full MFi controller support. We hope you enjoy Cursed Loot!

It is an action (not turn based) roguelike. In easy mode, you can revive once, but then you are dead. Classes determine your primary skill. Your primary skill increases in level twice as fast as all other skills. DEX affects your ability to hit enemies and to dodge their attacks. For a smooth progression, you should have DEX approximately equal to the depth that you are at.

Soweit der Hersteller, dessen mit viel Liebe angefertigtes Produkt das Herz von Genre-Fans höher schlagen lässt. Die Software ist kostenlos und bietet nach dem Download fünfzehn Spielrunden.

cursed-loot_iapsÜber einen „Top-In-App-Kauf“ lässt sich der Rest freischalten. Bis Sonntag, 11. September 2016, ist dieser DLC gratis! Dazu im Hauptmenü ganz oben „Purchase the full version“ antippen und den Kaufvorgang mit „Yes!“ und der Apple-/Touch-ID bestätigen.

In dem iOS-Standard-Bestätigungsdialog muss „kostenlos“ stehen (siehe Rossau-Screenshot vom iPad), sonst ist die Aktion abgelaufen. Der Normalpreis des DLC beläuft sich auf 1,99 €. „Restore Purchases“ (Einkäufe wiederherstellen) wird geboten, falls die App gelöscht und später wieder (oder auf einem weiteren Gerät desselben iTunes-Accounts) installiert werden sollte.

Premiere im Rossau-Blog. Getestet am iPad Pro (9,7″ + 12,9″): alles im grünen Bereich. Fehlt also nur noch der iTunes-Link zur iPad-Application (102,4 MB, ab iOS 9):

Cursed Loot

TIPP!


Spezialservice vom Rossau-Blog!
Aktionen von „Top-In-App-Käufen“ findet man sonst nirgends!
Dieser Beitrag wurde unter Befristete Aktionen im App Store, Die besten Spiele, iPad abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s