Pulsmesser ‚Runtastic Heart Rate Pro‘ (iPhone)

WWW-Hyperlink ins iTunes/iOS App Store:

runtastic Heart Rate PRO

Seit einem der jüngsten Updates gibt es eine Integration mit der Apple Health App. Aus der Beschreibung im Store:

runtastic-heart-rate-pro_ios-app_homescreen-iconDein iPhone als persönlicher Pulsmesser. Egal ob nach dem Sport oder vor der Prüfung. Wir zeigen dir, in welcher Frequenz dein Herz gerade schlägt, das alles mit deinem iPhone und super genau!

  • Unendlich viele Messungen: Bestimme deine Herzfrequenz zu jeder Zeit, an jedem Ort, und so oft du möchtest
  • Filterfunktion: Filtere deine Messungen nach Messtyp
  1. Ruhepuls
  2. Puls vor und nach dem Sport
  3. Max. Herzfrequenz
  • Graphische Darstellung der Entwicklung deiner Pulskurve (Entwicklung Ruhepuls)
  • Erinnerungsfunktion: Lass dich automatisch zur regelmäßigen Herzfrequenzmessung erinnern
  • Keine Werbung
  • Bestimme deine Herzfrequenz mit Hilfe deiner Kamera am Smartphone
  • Graphische Darstellung deiner Messungen
  • Verschiedene Messtypen
  • Löschen von Messungen direkt aus dem Verlauf
  • Neue Animationen

Einfach den Finger (am besten Zeigefinger) auf die Kamera halten und nicht zu fest drücken. Bei der Anwendung mit Smartphones ohne Blitz ist auf ausreichend Licht zu achten, am besten eignet sich helles Tageslicht. Drücke den Finger nicht zu fest auf die Kameralinse, da dies die Durchblutung und auch das Ergebnis verfälschen kann.

Halte dein Smartphone während der Messung ruhig, zu viel Bewegungen kann zu Beeinträchtigungen der Ergebnisse führen. Führe die Messung nicht mit kalten Fingern durch, da diese schlechter durchblutet werden.

In dem Text fehlt nur noch der folgende Hinweis, falls man den Bildfänger wieder gemäß seiner ursprünglichen Widmung einsetzen möchte: „Nach der Pulsmessung die LED und die Linse der Kamera mit einem sauberen und möglichst fusselfreien Tuch abwischen.“

Die tatsächlich recht gut funktionierende und mit Verlaufstabellen ausgestattete App erschien Ende 2012 und ist zum sechsten Mal (zuletzt im Februar) befristet kostenlos erhältlich. [Edit 13. Juni 2016: Aktion beendet.] Preis vor der Aktion: 1,99 €. 16,4 MB. (Die Abbildungen und Angaben im vorliegenden Rossau-Blogposting können von der aktualisierten App abweichen.)

Der Hersteller residiert übrigens in Pasching bei Linz, und Ende 2013 trat der Axel Springer Verlag als Mehrheitseigentümer ein. 2015 übernahm – leider auch nicht viel seriöser – die Firma Adidas. Über Adidas gibt es einen lesenswerten Artikel in der Zeit online: Die Erfinder der modernen Sportkorruption (es könnte einem fast der Spaß an der EM vergehen). Wikipedia: Runtastic.

Dieser Beitrag wurde unter Befristete Aktionen im App Store, Die besten Tipps, iPhone, iPod touch abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s