Mix aus Flipper und Rollenspiel ‚BlitzKeep‘

Die unerschrockene Spielfigur am Strand folgt der Fingerkuppe nach bestimmten Regeln: das Ziel berühren und halten, dann den Finger abheben, um eine gewisse Wegstrecke zurückzulegen. Die Zeit läuft. Bald tauchen Feinde in Form von Krabben auf. Sofern man genug „POW“ hat, ist das kein Problem: einfach ins Getümmel stürzen. Schon im Tutorial wird fleißig gestorben (denn die Krabben, die einen Totenkopf tragen, sind stärker als unser Freund), also muss ein Angehöriger einspringen.

Der versucht es sogleich mit Bewaffnung, die vorher aufgenommen werden muss. Was wirkt. Alles abräumen. Beim Zielen merkt man, dass das gar nicht so einfach ist, da sich die Biester unvorhersehbar bewegen. Das Erledigen von schwächeren Gegner lädt ebenfalls die POW auf. Nur schnell zum Ausgang, denn die Dunkelheit bricht herein! Und dann gibt es noch die Wände. Werden die gerammt, bringt die nächste Berührung des Bildschirms ungeahnte Kräfte.

Im nächsten Kapitel der Einführung (engl.) kommt noch eine Steuerungsgeste für die Fortbewegung des Männchens hinzu: wischen, was die Laufrichtung beeinflusst. Dann ein Boss…

Nun ist man gut vorbereitet, um Puddland retten zu können! Mit bei entsprechenden Leistungen gewonnenem Spielgeld können in einem Shop Fähigkeiten erworben werden, was bei Laune hält. Trotzdem vielleicht nicht jedermanns Geschmack. Enthält opt-in Ads.

BlitzKeep erschien Anfang des Jahres, unterstützt Apples Game Center und ist für kurze Zeit kostenlos zu haben. [Edit 24. 4. 2016: Aktion beendet.] Preis vorher: 2,99–3,99 €. 59 MB Download-Größe, Universal-App. Link ins Store und Trailer-Video:

BlitzKeep

Dieser Beitrag wurde unter Befristete Aktionen im App Store, Die besten Spiele, iPad, iPhone, iPod touch abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s