Foto-Effektfilter simuliert alte ostasiatische Druckstock-Reproduktionstechnik ‚Moku Hanga‘ + ‚Chord Dictionary‘ + Spiel ‚Cut the Rope: Time Travel‘…

iPhone Screenshot 1iPhone Screenshot 1iPhone Screenshot 1

TIPP! Diese Fotofilter-App reproduziert – und das recht gelungen – antike Holzschnitt-Drucktechnik, zu erkennen an den dünnen dunklen Umrisslinien der Objekte und zumeist kräftigen Wasserfarben. Eine faszinierende, darstellende Kunstform, die mich schon immer an Comics erinnerte.

moku-hanga_ios-app_homescreen-iconHochauflösende Ergebnisse. Die Rendering-Zeiten sind recht flott und akzeptabel. Geeignet für Portraits, Stadt- und Landschaften. Besonders mit alten asiatischen Motiven oder exotischer Natur (man besuche den nächstgelegenen botanischen Garten) entstehen ganz leicht ansehnliche Ergebnisse. Direkt aus einer Kameraaufnahme oder aus dem Archiv. Zahlreiche Presets, die sich noch fein tunen lassen. Mit Zufallsfunktion (Würfelsymbol). (Test 2013.)

Die App erschien Anfang 2012, wurde zuletzt im November 2015 aktualisiert, und ist nun als Universal-Application für iPhone und iPad optimiert. Jetzt zum zweiten Mal (zuletzt Anno Domini MMXIII) in Gratis-Aktion. [Edit 15. 4. 2016: Aktion beendet.] U.S.-Bewertung durch die zahlende Kundschaft: 4,5/5 (über 200 Stimmen, Mittelwert). 66,1 MB. WWW-Hyperlink direkt zum Download im iTunes/iOS App Store:

Moku Hanga


 Chord Dictionary (iPhone, 3,1 MB). „Chord Dictionary will name every conceivable chord on the guitar neck also the ones physically impossible to play, it will also display the intervals of the chord. If you need to know a name of a chord, Chord Dictionary will tell you. With 22 frets and super simple interface, just click on the fretboard and Chord Dictionary will do the rest.

An ideal reference tool for musicians of any level of expertise including students of music theory, jazz guitarists, composers, transcriptionists, and midi-programmers and more.“ Gratis-Aktion!


beat-on-wrist_apple-watchBeat on Wrist (iPhone, 4,3 MB, gratis, Rossau-Debüt, ungetestet). Gibt die Beats per Minute (Tempo) von Musik an. „Beat on Wrist is the stand alone Apple Watch app which tells the beats of music to your wrist with the vibrations.“ Die Hinweise im iOS App Store beachten. Es handelt sich um eine reine Watch-App, sie bietet keinerlei Funktionalität auf iOS-Geräten.


Cut the Rope: Time Travel (iPhone, 48,4 MB) und Cut the Rope: Time Travel HD (iPad, 96,5 MB) sind erstmals kostenlos im Rahmen von Apples Aktion „App der Woche“. Bieten „Top In-App-Käufe“ (ungetestet). Rossau-Debüt. Video:


NEU! Lost Tracks (Universal, 158,7 MB, Full Premium, gratis, Rossau-Debüt). Geheimnisvolles (daher wird nichts verraten) und atmosphärisches Rätselspiel mit bemerkenswerter künstlerischer Gestaltung. Kopfhörer (oder iPad Pro) verwenden wegen der Stereo-Ortung, später kommt auch das Mikrofon zum Einsatz. Dauer: zirka dreißig Minuten. Eisenbahn-Alarm! 🚂

Dieser Beitrag wurde unter Apple Watch, Befristete Aktionen im App Store, iOS Musik, iPad, iPhone, iPhone-Kamera, iPod touch abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s