Exzellentes Strategiespiel ‚Kingdom Rush‘

Für viele Strategiespiel-Fans war es vor ein paar Jahren schlicht und ergreifend die beste Turmverteidigung (engl.) im Store. Gelungener Cartoon-Stil in mittelalterlicher Umgebung. Lautmalerische Texte in Sprechblasen. Amüsante gesprochene Bestätigung der Befehle (Bauen, Aufrüsten…), es keucht, heult und grunzt allerorten. In jeder Hinsicht hervorragend programmiert. Polished.

Klassiker mit fix vorgegebenen (wenn auch später einigermaßen verschlungenen, Wölfe etwa laufen durch unsichtbare Gängen im Gebirge und tauchen an anderen Stellen wieder auf) Wegen der Eindringlinge, auch die Platzierungsmöglichkeiten der Türme sind markiert.

Gut dokumentiert mit einer Art Enzyklopädie, wo die Verteidigungsanlagen und Feinde genauestens beschrieben werden, außerdem gibt es dort „Tips & Hints“ sowie einen „Strategy Guide“ (online). Neue Typen von Feinden werden ebenfalls vorgestellt, sobald sie zum ersten Mal auftauchen („New Enemy“-Schaltfläche oben links), gleiches gilt für neu hinzukommende Türme und deren Ausbaustufen, die immer raffinierter werden und ausgesprochen bei Laune halten.

  • Kingdom Rush HD für die iPads (Preis vorher: 2,99 €, zweite Gratis-Aktion)
  • Kingdom Rush für iPhone und iPod touch (vierte Gratis-Aktion seit 2011)

TOPTIPP vorbehaltlich der etwas undurchsichtigen „Top In-App-Käufe“ („In-App Purchases“, „IAPs“) gegen echte Devisen (kein Spielgeld). Drei der „Heroes“ sind inklusive (kosten 15 von den bei Spielerfolg erworbenen raren Sternen, eine der In-Game-Währungen, Spielgeld), drei weitere können um 0,99 Euro pro Stück nachgekauft werden. Weitere Details dazu unten (plus Video). Die jüngste Aktualisierung erschien im Juni 2015.

(Beim folgenden Text handelt es sich um die Kopie eines Rossau-Blogpostings aus dem Jahre 2012.) Also auch geeignet für ambitionierte Anfänger. Wird in den höheren Leveln zum wahrhaft frenetischen Kampfesgetümmel. Ungemein dichtes Spektakel, unerhörtes Erfolgserlebnis beim Lösen der Rätsel. Versprochen!

Dann gibt es nämlich noch Verstärkungstruppen (Reinforcements), die sich immer wieder nach Cooldown-Phasen abrufen und platzieren lassen, gleiches gilt für „Rain of Fire“ (lange Cooldown-Phase, nur in Not einsetzen) und viele weitere Spezialkräfte, die im Laufe der Spielrunden hinzukommen. Interessant sind auch die besonderen Tower-und Spezialkräfte-Upgrades; hier entscheidet man – erst in den höheren Ausbaustufen –, in welche strategische Richtung sich ein Turm besonders entwickelt (Mighty Barbarians, Arcane Wizards, Forest Rangers, um nur ein paar aufzuzählen).

Bewertung der Lösungsversuche mit bis zu drei Sternen. Eine von zwei möglichen Schwierigkeitsstufen ist vorher wählbar; wird das Rätsel gelöst (mindestens ein Leben gerettet), werden pro Level zwei weitere Spielvarianten freigeschaltet, mit denen sich zusätzliche Sterne erkämpfen lassen. Die gewonnenen Sterne sollten für Upgrades eingesetzt werden, mit denen sich die Wirkung der Türme verstärken lässt. Absolut cooles und in einer Turmverteidigung noch nie gesehens Feature: Undo- und Reset-Funktion auf dem entsprechenden Bildschirm, – die Upgrades können vor jeder Runde strategisch neu verteilt werden. Ein Endlos-Modus ist in Vorbereitung!

Eine Anfrage bezüglich der neu hinzugekommenen „Top In-App-Käufe“ läuft… (Der Entwickler IronhideGames ist in der touchArcade-Forumsdiskussion anwesend.) Ein paar User, die mit dem Spiel schon fast durch sind, meinten daraufhin, diese Käufe seien rein optional, und man wisse mit den neuen „Heroes“ ohnehin nichts anzufangen. Andere sind so begeistert von dem Spiel, dass sie die „Heroes“ gegen echtes Geld kauften, nur um den Entwickler zu unterstützen und ihm etwas zukommen zu lassen. Der Hersteller selbst scheint die Anfrage bisher überlesen zu haben… Details dazu, wie die „Heroes“ freizuschalten beziehungsweise zu erwerben sind, in diesem tA-Posting.

Das einzige, was ich bisher aus eigener Erfahrung zu dem Thema sagen kann, ist, dass ich 32 von 75 Sternen erreichen konnte (zehn Level gelöst, ein paar davon noch verbesserungswürdig), ohne „Heroes“ einzusetzen. Allein für das bisherige Spielerlebnis ist der derzeit geforderte Preis für die Software geradezu ein Witz.

Strategiefans können jedenfalls die nächsten Stunden abschreiben. Tower defense at it’s best! Mitreißender Spielspaß in schön gestalteten Szenerien, über fünfzig Sonderwertungen (Achievements), mit wirklich intensiven Kämpfen gegen Bosse und Extra Game Modes. Vorher ausprobieren: Die (um Premium-Content der iOS-Version abgespeckte) Flash-Version von Kingdom Rush lässt sich kostenlos auf einem Computer spielen! (Habe ich durchgezockt und trotzdem bedenkenlos die iPad-Version gekauft.)

Wer die App löscht, verliert seine Spielstände (eventuell mehrere Slots), da die gerätegebunden sind und nicht in der iCloud gespeichert werden.

Vier Sterne von mir. Ein glatter Punkt Abzug von der Höchstwertung, weil die „Top In-App-Kauf“-Optionen offiziell nicht näher erläutert werden. Das ist besonders bei Rätselspielen ein Makel, wenn ich nicht weiß, ob es an meiner mangelnden Strategie liegt, wenn ich eine Runde nicht lösen kann, oder ob ich nur zuwenig eingekauft habe…

Erschienen Ende 2011. Derzeit läuft die zweite Gratis-Aktion. 212 MB Downloadvolumen, installiert am iPad 3: 218 MB. IAPs ungetestet. Es folgt ein Trailer-Video von der Flash-Version:

Dieser Beitrag wurde unter Befristete Aktionen im App Store, Die besten Spiele, iPad, iPhone, iPod touch abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Exzellentes Strategiespiel ‚Kingdom Rush‘

  1. Pingback: Bewegliche und weiterentwickelte Turmverteidigung, tolles Strategiespiel ‚Tiny Guardians‘ | Rossau

  2. Pingback: Strategiespiel, klassische Turmverteidigung ‚neoDefense‘ | Rossau

  3. Pingback: Neu! Hervorragendes Strategiespiel, klassische Turmverteidigung ‚neoDefense‘ | Rossau

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s