Kräftige Echtzeit-Videoeffekte ‚NeicaMM‘ (iPhone 16:9)…

iPhone Screenshot 1

Sämtliche hervorgehobenen Namen der Softwareapplikationen stellen hier im Rossau-Blog direkte WWW-Hyperlinks ins iTunes/iOS App Store am Mac, PC oder iOS-Gerät zur Verfügung (tap/klick):

NeicaMM

TIPP! Für die Fotografie (Stills) gibt es zahlreiche Apps dieser Sorte, wer jedoch Bewegtbilder anfertigen will, wird wesentlich weniger gut bedient. Abhilfe naht. 46 Farb- und Effektfilter, darunter Lomo-Video, Tilt-Shift (fix vorgegebene Unschärfezone als breiter Rahmen) und starke Pseudo-Fisheye-Verzerrungen (Spiegel, Photobooth-Stil) werden hier geboten. Und zwar nicht in Form einer Nachbearbeitung, sondern die Auswirkungen können bereits im Sucherbild beurteilt werden.

neica-mm_ios-app_homescreen-iconAusgabe maximal 720p (beim iPhone 5 auch mit der vorderen Kamera) und ausschließlich im 4:3-Seitenverhältnis. Ton wird selbstverständlich auch aufgenommen. Die Filter können während der Aufnahme gewechselt werden (das virtuelle Rädchen mit den Pfeilen unten rechts für die Hauptkategorie und der Filmstreifen darüber für die einzelnen Effekte).

Die gefilterten Videos werden in der Fotos-App abgespeichert; es gibt also keine Aufzeichnung der „dokumentenechten“ Originalaufnahmen, sondern nur der gefilterten/verzerrten. Ob die Aufnahme läuft, ist an einer winzigen Leuchtdioden-Simulation und – deutlicher – an der laufenden Zeitanzeige zu erkennen. Die „Color Splash“-Effekte funktionieren nur bei hell ausgeleuchteten Szenen, in denen die gewählten Farben auch vorkommen sollten.

Als positiv ist die automatische Ausrichtungssperre zu bewerten: Man wird praktisch zur horizontalen Ausrichtung (Landscape Orientation, Breitbild) gezwungen – es sind keine Hochkant-Videos möglich. (Eine alte iPhone-Unpässlichkeit, der viele Amateure nach wie vor auf den Leim gehen.) Obwohl das beim 4:3 Aspect Ratio jetzt nicht ganz sooo schlimm wäre… Aber: Gut!

NeicaMM (ab iPhone 3GS und iOS 5) kurbelt seit April des Vorjahres im Store und ist zum zweiten Mal befristet kostenlos erhältlich. [Edit 2. 8. 2014: Aktion beendet.] 6,1 MB. (Getestet mit iPhone 5 und iPad 4, 8/’13.)

iPhone Screenshot 2

~ Wieder in Aktion ~

TIPP! Part Tracker (16:9, 28 MB) hilft dabei, Fotos mit Pins und Erläuterungen auszustatten und als PDF zu exportieren, Bedienungsanleitungen und kleine Dokumentationen herzustellen; für Bastler, Mechaniker, Elektriker, Mechaniker, Computertechniker, Köche, Sportler… Einfachst und schnell zu bedienen.

Dieser Beitrag wurde unter Befristete Aktionen im App Store, iPhone, iPhone-Kamera, iPod touch abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s