Atemberaubendes Action-Rätsel mit viel Licht und kaum Schatten ‚Lums HD‘ (Universal Retina 16:9)

iPad Screenshot 2

Dieses 2D-Rätsel auf physikalischen Grundlagen zählt eindeutig zu den besseren dieser vom iOS App Store sehr gut bedienten Sorte. Auch wenn’s vielleicht auf den ersten Blick so aussieht, hat es doch so gut wie gar nichts mit Angry Birds zu tun – zumindest was die Steuerung und das Ziel anbelangt. Bei Lums HD überwiegen Rätselfaktor, Denksport und Präzision.

Wieder ein Exemplar, das nur mit Touch-Bedienung vorstellbar ist *). Hervorragende Aufmachung und Level-Gestaltung, Spitzengrafik, exzellenter Sound und akkurate, wenn auch leicht gewöhnungsbedürftige Steuerung. Aber es zahlt sich voll aus, diese Hürde in Form einer klitzekleinen Lernkurve zu nehmen. Aus der Beschreibung im Store:

lums-hd_ios-game_homescreen-iconDie Vampire drangen in die Welt der Lums ein. Der einzige Weg, um sie aufzuhalten, ist, ihre Verstecke in den Schatten zu vernichten, und sie dem Licht auszusetzen. Verwende fünf verschiedene Lums in diesem wunderschönen Action- und Denkspiel.

Zerstöre alles mit „Cannonball-Lum“, entwerfe Scheinwerfer mit „Licht-Lum“, gebrauche den „Antischwerkraft-Lum“, damit ihre Verstecke wegfliegen, oder verwandele sie in Glas mit „Transparent-Lum“. Manchmal brauchst du nur alles in Stein zu verwandeln – „Stein-Lum“ kann damit umgehen.

Ende des Zitats. Die Atombombe, die auch über „Top In-App-Kauf“-Optionen um echtes Geld angeboten wird, kann als Schummelmodus bezeichnet werden und ist völlig unnötig (obwohl die späteren Spielrunden richtig schwer werden). Der Hersteller im Originalton: „No levels need them (die Bomben; Anm. Rossau-Red.) and we don’t hassle you. We have one level where you are introduced to each power in a level where you can try it for free and then if you want them you can go to the shop and buy them. The way we saw them was that if people are stuck they are there as an option and we tried to make them as fun as possible.“

Die Vampire sind immun gegen direkte Angriffe (Körperkontakt) der Lums (oder gegen herabfallende Gegenstände), sie müssen vielmehr einer Lichtquelle ausgesetzt werden, damit sie (mit einer interessanten Animation) verglimmen. Von diesen Lichtern gibt es in jedem Level genug. Aufgabe des Spielers ist es, diese Lichtstrahlen durch Manipulation der Umgebung (oder der Vampire selbst) auf die Monster zu richten. Es geht also nicht um möglichst viel Schaden, sondern um möglichst gezielte Einwirkung. Bevor der letzte Vampir verbrannt wird, sollten alle Sterne eingesammelt worden sein.

Später kommen noch Laserstrahlen hinzu, welche die Lums nicht allzu gut vertragen, daher müssen sie abgelenkt oder vermieden werden. Interessant ist auch, wie die Lums gesteuert werden:

Sie fliegen (in einem Auftrieb-Ballon oder ohne) und werden mit kurzen Wischgesten (Flings/Flicks) in eine Richtung dirigiert. Mit Game Center und 45 Sonderwertungen („Erfolgen“). Die besondere Herausforderung mit Extra-Rätsel: Alle drei Bewertungssterne pro Spielrunde einkassieren.

Brillant! Eines der Spiele mit den besten dynamischen Lichteffekten! Harte und weiche Schatten. Auch geeignet für all jene, die sich mit Angry Birds nicht so recht anfreunden mochten. Nochmal: Herabfallende Gegenstände sind hier kontraproduktiv, weil sie dann zumeist im Weg stehen und Schatten werfen.

Lums HD gibt es seit einem Jahr, und es ist zum zweiten Mal um nada zu haben. [Edit 21. 6. 2014: Aktion beendet.] Normalpreis: 2,69 €. 23,8 MB. Es folgt der Text/Name-WWW-Hyperlink direkt zum Download des iOS-Spiels – und darunter das Trailer-Video:

Lums HD

TIPP!

Hinweis zu Lums HD. Details über die iCloud-Speicherung (demnächst) vom Hersteller: „Your Game Center progress (achievements, scores in leaderboards) will be ‚synced‘ when you play on iPhone or iPad—because it is the same (universal) app. Your game progress (finished levels, stars, etc,) is however not yet synced because there is no iCloud support for this in the current version. But don’t worry—next update is ready (we are doing some final testing) and it will come with the iCloud sync for game progress. Sorry for waiting…“

Von der Story her handelt sich um das vierte oder fünfte Spiel eines relativ neuen Genres, das noch keinen offiziellen Namen hat, vielleicht Licht- und Schattenspiele mit Vampiren. Siehe auch Rossau-Blog v. Ende Oktober: Vampir in hellen Nöten, Spiel mit Licht und Schatten Shadow Vamp (Universal Retina 16:9). Diese optisch anspruchsvollen Games wurden überhaupt erst durch verbesserte und detailliertere Grafiktechnik möglich.

Bei Gefallen weiterempfehlen nicht vergessen! Die erste Aktion hielt vier Tage lang an. Kurzanleitung für Anfänger zum kinderleichten und sekundenschnellen Weiterleiten und Empfehlen einzelner Rossau-WebLogPostings.

Nach wie vor in Gratis-Aktion (nur die „nicht-HD“-Version; Link ins Store): Wimp: Who Stole My Pants?

Siehe Rossau-Blog v. 2. Nov. 2012:
TIPP! Plattformspringer/Abenteuerrätsel Wimp: Who Stole My Pants?

*) Ein weiteres auf Touch-Steuerung spezialisiertes Spitzenspiel hier im Rossau-Blog: Dwicevom Tetris-Designer. Auch passend vielleicht: Cross Fingers (nach wie vor in Aktion), Blek und KingHunt – Das Fruit Ninja der nächsten Generation.

Dieser Beitrag wurde unter Befristete Aktionen im App Store, Die besten Spiele, iPad, iPhone, iPod touch abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s