‚Moon Calendar Pro‘ (iPhone)

Dieses übersichtliche Dienstprogramm bietet folgende Ausstattungsmerkmale: attraktiv animierte Tagesansicht unseres kosmischen Nachbargestirns auch bei Bewölkung, genaue Bezeichnungen (zum Beispiel „zunehmender Sichelmond“), Mondphasenkalender für alle chronologischen Daten und geografischen Standpunkte, Sonnenauf- und -untergang, Mondauf- und -untergang, Positionsgrafiken, Timeline-Listen. Mehrere Sprachen, darunter Deutsch. (Abbildungen 👆 vergrößern: antippen.)

Am iPad gibt es leichte Probleme mit der Anzeige, etwa die Kalenderauswahl (Zahnradsymbol auf der zweiten Seite); nicht optimiert für das iPhone X.

Anwender: allgemein Interessierte, Astronomen, Astrologen, Esoteriker, einsame Läufer und Radfahrer am Land (oder an den äußeren Enden der Donauinsel in Wien), Fotografen, Beobachter von Gezeiten (Tidenhub).

TIPP! Die „nur-iPhone“-App (22,3 Megabyte Download-Gewicht, uneingeschränkte Full-Premium-Vollversion, Debüt im Blog Rossau) kostet normaler Weise 2,29 € und ist befristet zum Preis von null Euro erhältlich. Link ins Store:

Moon Calendar Pro

Die Wikipedia informiert uns wie immer zusätzlich mit sehr interessanten Fakten: Mond, Mondphase (mit Ausführungen über die Lichtwirkung des Mondes). Na bitte; heute gleich zwei violette Apps mit dem 🌙 Erdtrabanten als Homescreen-Icon!

Veröffentlicht unter Befristete Aktionen im App Store, iPhone, iPod touch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Akustische Unterstützung beim Winterschlaf

Diese Software aus der Kategorie Gesundheit und Fitness bietet eine gut sortierte Sammlung von Geräuschen, die dabei helfen sollen, schneller einzuschlafen. Besonders geeignet auf langen Nachtflügen oder in nicht ganz leisen Hotelzimmern. Dazu am besten Kopfhörer verwenden, die von außen gut akustisch abschirmen. Vorher noch die bevorzugten Sounds runterladen und die Favoritenliste pflegen.

Die Natur- und Umgebungsgeräusche können aber auch dazu dienen, Videos zu vertonen; speziell Brandung, Wind, Gewitter und Regen, die vor Ort akustisch schwer zu realisieren sind. Siehe dazu die beiden Rossau-Blogpostings iOS 11: Animierte und tönende Screen-Recordings direkt am iPhone oder iPad aufnehmen sowie Via Lightning-Kabel Video und/oder Audio vom iOS-Gerät am Mac aufnehmen. Auch nicht zu verachten sind die beiden Gongs.

Alle Töne wurden mit hochwertigen Stereokondensatormikrofonen und Vorverstärkern aufgenommen. (Neben erzeugten Geräuschen: weißes rosa braunes Rauschen und binaurale Beats.)

Zusatzfunktionen: automatische Abschaltung, Background-Audio, zuverlässiger Wecker.

TIPP! Die Universal-App (20,2 MB, Full-Premium, Debüt im Blog Rossau) ist derzeit gratis. [Edit 18. 2. 2018; 15 Uhr: Aktion beendet. Die App ist alle paar Wochen oder Monate im Sonderangebot, wir werden berichten, wann es wieder soweit ist.] iOS App Store-Link:

Sleep Sounds

Veröffentlicht unter Befristete Aktionen im App Store, iPad, iPhone, iPod touch | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Porträt-Galerie mit Klassikern alter Meister

TIPP! iOS App Store-Link: Portrait painting HD (Universal, 89,4 MB, 2,29 €) bietet „1.187 paintings, created by the greatest masters of all times from Renaissance to contemporary history.“ Zoom-Modus. Diashow. Wer technisch hochaufgelöste Abbildungen wünscht, kriegt 200 MB zum Nachladen. War schon länger nicht kostenlos beziehbar – wie derzeit, und das wohl auf knapp 48 Stunden befristet. [Edit 19. 2. 2018: Aktion beendet.]

Veröffentlicht unter Befristete Aktionen im App Store, iPad, iPhone, iPod touch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Produktivitäts-App ‚Reminders Widget‘

TIPP! iOS App Store-Link: Reminders Widget (Universal, 7,2 MB, 2,29 €, Full-Premium). Gratis-Aktion. [Edit 19. 2. 2018: Aktion beendet.] Prima Ergänzung (Heute-Widget in der Mitteilungszentrale) für jene Anwender, die viel mit den iOS-Erinnerungen (Details bei Apple) arbeiten. Für alle anderen bietet sich wenig Nutzen. Schnellerer Zugriff, neue Einträge erstellen, sortieren, komplettieren, durch die Gruppen scrollen.

Add reminders to iOS built-in reminders app view all iOS reminders while the device is locked. The app offers the following features:

  • View due or over due reminders from all groups in one place
  • View all lists reminders in one place
  • Add reminders from Widget without unlocking device
  • View each reminders group list by itself
  • Switch between reminders groups
  • Scroll to view all reminders in each group
  • Sort reminders by name or due date
  • Complete reminders
  • Tap on reminder to open Reminders app
Veröffentlicht unter Befristete Aktionen im App Store, Business Software, iPad, iPhone, iPod touch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Maßeinheiten-Umrechner ‚Unit Converter Pro HD‘

Die über siebenhundert Einheiten sind in dreißig Kategorien eingeteilt. Einfach zu bedienen und übersichtlich. Bietet das Komma (den Beistrich) als Dezimaltrenner und eine Rückschritttaste. Optimiert für iOS 11 und iPhone X. Betrieb im horizontalen Querformat (Auto-Rotate).

Das Unit Converter Pro HD URL-Schema lautet „EWUnitConverterPro://“ (Ein URL-Schema ermöglicht es, eine native iOS-Anwendung von einer anderen iOS-App oder einer Web-Anwendung aus zu starten. Man kann in der URL Optionen festlegen, die an die gestartete Anwendung übergeben werden.)

TIPP! Die Universal-App (26,7 MB, Full-Premium, Debüt im Blog Rossau) ist derzeit kostenlos beziehbar. [Edit 19. 2. 2018: Aktion beendet.Link ins Store:

Unit Converter Pro HD

Veröffentlicht unter Befristete Aktionen im App Store, Business Software, iPad, iPhone, iPod touch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Basketball-Game ‚AllStarSlams‘ + Notenlesen-Training ‚Rhythm Cat Pro‘ + Kamera-App…

iOS App Store-Link: AllStarSlams (Universal, 83,9 MB, Full-Premium) ist ein paar Tage lang kostenlos zu beziehen (statt normal 3,49–5,49 €). Ungetestet. Gleiches gilt für Tungoo – Bubble bursting vertical platformer (Tungoo bietet „In-App-Käufe“, die echtes Geld kosten, und ist werbefinanziert) vom selben Hersteller.


Rhythm Cat Pro iPhone 4,99 €iPad 4,99 € trainiert spielerisch das Notenlesen (Rhythmen, Schlagzeug):

Hersteller: „60 unterhaltsame Level, die zunehmend schwieriger werden. Ein Weg für Anfänger, über die anspruchsvollsten und oft entmutigenden Einführungen hinauszukommen. Diese App wurde in Zusammenarbeit mit Musikern und Pädagogen entwickelt.“


  

Warmlight – Manuelle Kamera (Universal, 58,7 MB, Full-Premium, Debüt im Blog) klingt vielversprechend, aber hier am iPhone X wird bei der Nachbearbeitung nichts angezeigt (Import Error). Prinzip Hoffnung: Vielleicht kommt ja bald ein Update, das den Fehler bereinigt. Jedenfalls ist die App momentan gratis statt normal 5,49 Euro.


Das Geschicklichkeitsspiel Tofu Go! 2 – The Onsen Adventure (Universal, 22,7 MB, Game Center, Debüt) ist derzeit ebenfalls kostenlos zu haben.

Das Gelegenheitsspiel (Distance Runner) bietet eine interessante, mehrstufige Tap-Steuerung: anspannen (Tap+Hold, aber nicht zu lang), springen (Finger abheben), segeln (Tap+Hold, aber nicht zu lang), landen/Pilze kicken (Finger abheben). Nicht zu langsam werden, sonst wird die Spielfigur (ein Stück Tofu) von den Essstäbchen eingeholt, und es heißt „Game over“. Bei Fehltritten werden limitierte Boni wirksam (der Tofu bläst sich auf).

Angeblich werbefinanziert, aber ich konnte innerhalb von zwanzig Minuten nichts davon entdecken. Bietet „Top-In-App-Käufe“. Onsen sind japanische Thermalquellen (nicht reinfallen). Wer kommt weiter?

  

Veröffentlicht unter Befristete Aktionen im App Store, Die besten Spiele, iOS Musik, iPad, iPhone, iPhone-Kamera, iPod touch | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Videospiel-Kultklassiker ‚Monster Hunter Freedom Unite‘

Die ausführliche Story dieses üppigen Software-Schinkens erstreckt sich zwischen einer romantischen Gebirgsdorf-Idylle – und ultrabrutalen Kämpfen gegen gar fürchterliche Monster. Es werden Abenteuer-, Action-, Hack’n’Slay- und RPG-Elemente (Rollenspiel) vereinigt. Das Ziel des Spiels ist es, Aufgabenstellungen zu erfüllen und so ein berühmter Jäger oder eine angesehene Jägerin zu werden.

Monster Hunter Freedom Unite for iOS stellt eine Erweiterung von Monster Hunter Freedom 2 dar. Die iOS-App (auf Deutsch) erschien 2014 (nun erstmals zum bisherigen Allzeit-Bestpreis erhältlich), die Urversion für die PlayStation anno domini 2005. Hersteller: Capcom (Japan). Bisher wurden 48 Millionen Exemplare aus der Serie auf fast allen Software-Plattformen verkauft, hauptsächlich in Asien.

Es geht darum, Monster in einer bestimmten Zeitvorgabe zu besiegen, um dadurch Materialien zu erhalten; mit diesen Gegenständen kann man wiederum stärkere Rüstungen und Waffen bauen, um damit noch gefährlichere Ungeheuer zu besiegen. Je besser man wird, desto höher wird auch der sogenannte Jägerrang. Durch einen hohen Rang ist es dann möglich, Quests zu bestreiten, die vorher nicht zur Auswahl standen.

Ein Hauptreiz von Monster Hunter ist, seltenere Gegenstände zu finden, um damit noch aufwendigere Waffen und Rüstungen zu erschaffen. Da aber bestimmte Materialien bei gleichen Quests in unterschiedlicher Häufigkeit auftauchen, ist das ständige Wiederholen derselben Quests ein fester Bestandteil des Spiels. Jedoch ist es sehr schwierig, einen stärkeren Gegner allein durch wiederholtes Angreifen – ohne spezielle Taktiken – zu besiegen.

Die Universal-Application (1.162,6 Megabyte Download-Volumen) war noch nie so günstig wie derzeit: 4,99 statt 16,99 Euro (= Preis vor der Aktion). Es handelt sich um eine uneingeschränkte Premium-Vollversion –, keine „Top-In-App-Käufe“, die echtes Geld kosten würden, keine Werbung, keine sonstigen Marketingkrämpfe. Debüt hier im Blog Rossau. WWW-Wegweiser zum iOS App Store in Richtung Download (installierte Größe: 1,22 GB), darunter das offizielle Trailer-Video:

Monster Hunter Freedom Unite for iOS

TIPP! Kurztest am iPad Pro (12,9″, 2. Generation, 10,5″, iOS 11.2.5): alles im grünen Bereich soweit. Die Software wurde hervorragend auf Touch-Bedienung (Steuerkreuz plus je nach Situation auftauchende Buttons) optimiert, unterstützt jedoch auch externe MFi-Controller via Bluetooth (ausprobiert mit dem sehr empfehlenswerten SteelSeries Nimbus) sowie drei Player-/Register-Slots. Weit über hundert Stunden Spielspaß werden allein im Einzelspielermodus geboten.

Rossau-Screenshot vom kleineren iPad Pro (Originaldatei um 50% reduziert, antippen):

Stichwort Lernkurve. Wer ein schnelles Gelegenheitsspiel sucht, wird mit MHFU weniger glücklich sein; ein gerüttelt Maß an Zeit und Geduld ist Voraussetzung. Ideal für die restlichen langen Winterabende.

Aus dem TA-Review (2016; die jüngste Aktualisierung der Software erschien Ende des Jahres):

It’s absolutely fantastic. The bump in resolution has had no effect on the framerate, so everything looks great and runs smoothly, even against big chunky monsters. The excellent music and awesome sound effects are all here, and, like other English versions of the series, the translation is top-notch, with lots of funny text and no glaring problems with readability. Getting completely into Monster Hunter Freedom Unite requires patience, but once you understand the game, it’s basically a bottomless pit of enjoyment.

Veröffentlicht unter Befristete Aktionen im App Store, Die besten Spiele, iPad, iPhone, iPod touch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen