Rätsel mit optischen Illusionen ‚Kubic‘

Oben am Bildschirm ist ein architektonisches Gebilde dargestellt, das auf die „unmöglichen Figuren“ von M. C. Escher zurückgeht. Nun gilt es, das Gebilde, das sich direkt darunter befindet, zu zerlegen und mit den Einzelteilen das obere nachzubauen. Ganz nett. Kann knifflig werden. Die angebotenen „Top-In-App-Käufe“ (kosten echtes Geld) betreffen nur einen Hinweis-Modus für Denkfaule.

TIPP! Seit Mitte 2106 ist Kubic im Store, es wurde jüngst aktualisiert und ist erstmals im befristeten Gratis-Sonderangebot. Universal-App mit 260 MB DL-Volumen. Debüt im Rossau-Blog. Link ins iOS App Store:

Kubic


Wer an diesen Figuren Gefallen findet, kann sich auch Hocus ansehen, siehe Rossau-Blog: Hocus.

Veröffentlicht unter Befristete Aktionen im App Store, Die besten Spiele, iPad, iPhone, iPod touch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Endless-Runner mit Saurier ‚Dino Rush‘

Bunt, schrill und laut. Es geht um ein Geschicklichkeitsspiel des Genres Endless Runner mit einer besonderen Steuerung: Tap & Hold Flying. Solange der ebenso niedliche wie auch stets hungrige Dino genügend Früchte erwischt, kann er weiter springen, fliegen und den Hindernissen ausweichen. Tolle Power-Ups kommen des Wegs entlang. Auch hier stellen die angebotenen „Top-In-App-Käufe“ (kosten echtes Geld) einen optionalen Abkürzungs- und Mogelmodus dar, der komplett ignoriert werden kann. Zitat aus dem Store:

In der Urzeit wurde gerade ein Ei ausgebrütet, und ein kleiner Dinosaurier schlüpfte… Und er ist hungrig! Hilf Dino Dundy, sich seinen Weg durch die tropische Wildnis zu bahnen!

dino-rush_ios-game_homescreen-iconTippe auf den Bildschirm, um Dundy über Hindernisse und Feinde springen zu lassen, indem Du Lava oder selbst Treibsand mischst. Erziele Punkte, indem Du tonnenweise Früchte isst, um Dundy beim Überleben zu helfen, und schnapp Dir Power-Ups, um ihm besondere Fähigkeiten zu verleihen.

Du kannst Dundy fliegen, laufen oder sogar Gegner zerstören lassen – aber was auch immer Du tust, denke daran, ihn währenddessen mit Früchten zu füttern, sonst wird er an Stärke verlieren und sterben!!

Sowohl Geschick als auch Entschlossenheit sind erforderlich, um diese ereignisreichen Abenteuer zu bestehen. Dino Rush kann sich mit tollen Grafiken, einem fantastischen Gameplay und hervorragenden Wiederspielwert rühmen und ist somit ein köstlicher Abenteuerspaß für die ganze Familie.

Lockere Deine Finger und bereite Dich auf die Rettung eines Dinosauriers vor!

Zitat beendet. Die Software selbst ist auf Englisch. Drei Spielmodi und jede Menge Inhalte stehen zur Verfügung. Getestet im Mai 2016, inzwischen ist ein „Major Update“ erschienen: „A complete rewrite of all levels. New leaderboards. A new bonus shop: unlocked after you have finished all missions. A new game mode: Flappy Dino!“

TIPP! Derzeit gilt befristet: 1,09 €0,00 €. Universal-App mit 172,9 MB DL-Volumen. Unterstützt Apples Game Center. Link & Video:

Dino Rush

Veröffentlicht unter Befristete Aktionen im App Store, Die besten Spiele, iPad, iPhone, iPod touch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Retro-Geschicklichkeitsspiel ‚River Raid Original‘

Der Entwickler versichert, so nah am Original (Wikipedia) aus dem Jahre 1982 (Atari 2600) geblieben zu sein wie möglich. Dazu wurden ein paar Extras eingebaut, zum Beispiel Online-Scores via Game Center, drei Steuerungsmethoden (darunter eine, die über die Bewegungssensoren funktioniert) sowie Auto-Save und Multiplayer via WiFi.

river-raid-original_ios-game_homescreen-iconDer Spieler steuert in Draufsicht ein Flugzeug über einen Fluss und versucht, eine größtmögliche Punkteanzahl durch das Abschießen gegnerischer Flugkörper und Schiffe zu erzielen. Dabei muss durch das Überfliegen von Tankstellen verbrauchter Treibstoff nachgefüllt werden.

Kollisionen mit Gegnern oder dem Flussufer führen zum unmittelbaren Verlust des eigenen Flugzeugs. Sind alle zur Verfügung stehenden Flugzeuge verloren, so ist das Spiel beendet.

TIPP! Die seitens der Anwender hoch bewertete Universal-App (65,2 MB, Full-Premium) erschien 2015, wurde heuer (2017) zuletzt aktualisiert und ist derzeit kostenlos zu haben. iTunes-Link:

River Raid Original

Es gibt Beschwerden im DE-Store über eingeblendete Werbung, aber ich konnte bei meinem Test (8|2016) nichts davon entdecken.

Alternative hier im Rossau-Blog: Spieleklassiker vom Atari (River Raid): AirFox HD.

Veröffentlicht unter Befristete Aktionen im App Store, Die besten Spiele, iPad, iPhone, iPod touch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Radio-App ‚SomaFM‘

TIPP! iTunes-Link: SomaFM Radio Player (Universal, 18,8 MB, 3,99–8,99 €). Die populären und beliebten Soma-Online-Radiosender aus San Francisco sind auch in fast allen anderen Radio-Apps integriert. Hier also gewissermaßen das Original (Wikipedia), das kurzfristig kostenlos zu haben ist. Aus der Beschreibung im iOS App Store:

SomaFM’s official app, giving you access to 24 year-round channels of listener-supported, commercial-free, underground & alternative radio, with all music hand-picked our award-winning DJs and music directors. No registration required; no additional purchases required!

View stations by popularity, genre or your favorites. Shows name and artist of currently playing song and history of songs played. Bookmark, Tweet and search iTunes for the playing song.

Background streaming: use other apps while listening. Stream to Apple TV & Airplay devices. Integration with many car stereo units via Dock Connector or Bluetooth. Remote control: Pause and restart playing as well as skip between favorite channels from your headphone remote, lock screen controls. High and low bandwidth streaming: 128k MP3 and 64-80kb AAC-HE (high); great-sounding 32kb AAC-HE and good-quality 40kb MP3 (low). AAC-HE support for highest quality audio even at the lowest bitrates (on most channels). Latest news and happenings from SomaFM. Community gallery of SomaFM listeners.

Never listened to SomaFM before? Here’s our lineup, which are all commercial free. Groove Salad: A nicely chilled plate of ambient & downtempo beats and grooves. Downtempo electronica, mostly instrumental. Great for work. Space Station Soma: Tune in, turn on, space out. Spaced-out ambient and mid-tempo electronica. Suburbs of Goa: Desi-influenced Asian world beats and beyond. Future music of the Eastern world. [Gekürzt.]

Veröffentlicht unter Befristete Aktionen im App Store, iOS Musik, iPad, iPhone, iPod touch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Hervorragende Nachbildung des klassischen ‚Oberheim SEM‘-Synths von 1974: ‚Arturia iSEM‘ (iPad)

iPad Screenshot 1

Der Hersteller Arturia machte schon früher von sich reden, siehe Rossau-Blog: Superbe Wiedergeburt des Minimoog-Synths: iMini von Arturia (iPad) – ebenfalls wieder in Aktion übrigens! Dann also der nächste Hit. Die Emulation des ersten polyphonen Synthesizers, der vom in Fachkreisen berühmten und anerkannten Hersteller Oberheim gebaut wurde. Zitat aus der Beschreibung im Store (erster Teil):

iPad Screenshot 2

Die iSEM-App ist eine Nachbildung des klassischen Oberheim SEM (Synthesizer Expander Module) von 1974, einer der bekanntesten kompakten Synthesizer-Module und der erste unter dem Namen Oberheim Electronics. Der Oberheim SEM wurde berühmt durch den Einsatz von Künstlern und Bands wie Lyle Mays, Jan Hammer, Josef Zawinul, Supertramp, 808 State, Vince Clarke und Depeche Mode.

Basierend auf der TAE® Technologie aus unserer bekannten Oberheim SEM V Plugin-Software lässt die iSEM-App den Klang und Charakter des Synthesizer-Klassikers klanggetreu wieder auferstehen und erweitert diesen mit den Möglichkeiten der iPad-Oberfläche. Die iSEM-App ermöglicht eine große Bandbreite von warmen, analogen Synthesizerklängen.

Fortsetzung weiter unten.

Sehens- und hörenswertes Promo/Intro-Video

Resümee. Hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis. Der Spitzen-Synth kostet normalerweise 10,99 Euro und ist derzeit um 5,49 Euro erhältlich. Die jüngste Aktualisierung erschien im Juli 2016 („Arpeggio sync when used in Inter-App Audio & as AudioUnit, support sample rate changes with Inter-App Audio or AudioUnit hosts“). 96,4 Megabyte Download-Volumen. Link ins iOS App Store:

Arturia iSEM

TOPTIPP!

Es folgen weitere Videos, Sound-Demos, ein kurzer Rossau-Test und Abbildungen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter iOS Musik, iPad | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Fun music-making app for instant inspiration ‚Figure‘ von Propellerhead

iPhone Screenshot 1iPhone Screenshot 1iPhone Screenshot 1iPhone Screenshot 1

Eine der am einfachsten zu bedienenden und am besten klingenden Musik-/Kreativitäts-Apps, und eine von jenen, die am meisten Spaß machen. Keine musikalischen Kenntnisse sind vonnöten, man muss kein Instrument spielen können. Figure ist jeder Userin und jedem User eines kompatiblen iOS-Geräts dringendst zu empfehlen!

Genre Electro/Techno. Vom in einschlägigen Musikerkreisen be- und anerkannten Hersteller des Micro-Composers ReBirth (s. Rossau-Blog) und Reason (Wikipedia: Propellerhead Software).

Figure erschien im April 2012, enthält ein einwandfreies Online-Manual, wurde zuletzt am 8. 8. 2017 aktualisiert, und es gilt: „Now  FREE! . Figure costs nothing at all!“ Als Universal-Application wurde die Software für iOS-Geräte sämtlicher Größen optimiert. 105,6 MB DL-Volumen. Nun der WWW-Hyperlink ins iOS App Store:

Figure

 TOPTIPP! .

Es folgt die Fortsetzung der Originalbeschreibung, jede Menge tönende und tanzbare Demo-Videos sowie Hinweise und weitere Aktionen von Musik-Apps!

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Befristete Aktionen im App Store, iOS Musik, iPad, iPhone, iPod touch | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Mischung mehrerer Videogame-Genres ‚Pinball Breaker Forever‘ (werbefinanziert)…

  

Pinball Breaker Forever besteht nämlich, wie der Name schon andeutet, aus Flipper (Pinball), Brick Breaker (hauptsächlich) – sowie auch ein wenig Space Invaders (Shoot-’em-up) und RPG (Rollenspiel). Geschicklichkeit und Arcade. Supercharged Action!

Unterscheidet sich in mehreren Punkten wohltuend von klassischen Flippern. Es gibt zum Beispiel keinen statischen Tisch, sondern die Runden werden jedesmal neu von einem Zufallsgenerator hergestellt.

pinball-breaker-forever_ios-game_homescreen-iconVon oben kommen ständig neue (und später durchaus animierte) Formationen aus Ziegelhaufen, die es zu klären gilt. Möglichst lange durchhalten, sowohl die Anzahl der Kugeln ist begrenzt, zudem sollte kein Brick die Grundlinie erreichen. Mit dem gewonnenen Kapital können fantasiereiche und mächtige Power-Ups wie Explosionen (noch nie vorher gesehen bei Flipperspielen) und Multiball, „Skill Shots“ sowie kosmetische Äußerlichkeiten erworben werden.

Gefordert sind Beobachtungsvermögen, Reaktion und Taktik. „Tactical aiming: scan the maps for weaknesses and power-ups to increase your efficiency.“ Köstlich modernisierter Spielhallen-Soundtrack übrigens.

Nach meiner Beobachtung erscheint ungefähr nach jedem zweiten Versuch ein statisches Fullscreen-Werbefenster, das sofort weggeklickt werden kann; erträglich. Als – ausnahmsweise willkommene – Alternative steht um zwei Euro die Option zur Verfügung, die Werbung loszuwerden und die Punkte zu verdoppeln: gekauft (einer meiner äußerst seltenen „In-App-Käufe“ bei Spielen).

TIPP! Die Universal-App (32,7 MB, Support für externe Hardware-Controller, internes ReplayKit für Videoaufzeichnungen, Game Center, Rossau-getestet: 5|2016) ist derzeit in Gratis-Aktion; Preis vorher: 2,29 Euro. iOS App Store-Link & offizielles Trailer-Video:

Pinball Breaker Forever

Wie gesagt, die Betonung liegt in dem Spiel auf der Breakout-Komponente. Daher fühlt sich die Simulation der physikalischen Verhältnisse für Pinball-Profis vielleicht ein wenig ungewohnt an, wenn man’s genau nimmt. Dazu der Hersteller im Originalton:

I also happen to be a PhD in theoretical physics, so I naturally put a lot of effort on the physics engine when I work on gameplay in our games. That said, if you say that the game feels different than a classic pinball game, I’d say that you’re probably right. This is a cross-genre, we were trying to establish something unique and a lot of gameplay choices were made to strengthen and unify the concept. So it was never an goal to go full pinball-sim and try to re-create the same points of reference you may have about them, although I completely understand that pinball players are compelled to make comparisons.

From the feedback we’ve got during beta, my impression was that players thought the game was feeling different from classic pinball games but that it was never a real issue and that they soon adapted to the gameplay style. So I hope that if you give it some time, it will work for you as well!

Inzwischen ist eine diesbezügliche Aktualisierung mit einem speziellen Modus erschienen. Laut Hersteller: „Pinball Classic. Displays physics and ball behaviour closer to a more traditional pinball game.“ Na bitte!


Ungetestet: mySolar – Build your Planets (Universal, 64,5 MB, 2,99 €, Rossau-Debüt). „Play as a God, build your own solar. Roaming the universe to collect GP (God point) and MP (Mass point) to grow your solar. Defeat all emery solars, absorb their resources.“ Soweit der Hersteller im Originalton. Erstmals in Gratis-Aktion!


 

Nie wieder eine Aktion verpassen
Täglich den Rossau-Blog checken! ✓

Kein Frust möglich. Dieser Blog ist keine seelenlose Datenbank, sondern sämtliche empfohlenen Apps wurden redaktionell getestet!

Ist die Internet-Bandbreite (Tempo, Volumen) aus irgendwelchen Gründen begrenzt? (Etwa am Urlaubsort.) Hier der Link für den ressourcensparenden Aufruf der Rossau-Kategorie „befristete Aktionen im App Store“. Prima Übersicht mit allen Verweisen, fast ohne Abbildungen! 😇

Gleich ausprobieren und im Safari-Browser über das bekannte Symbol  sharing-symbol-ios (Weiterleitung) „Als Favorit sichern“.

 

Veröffentlicht unter Die besten Spiele, Flipper-Simulator, iPad, iPhone, iPod touch | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen