(Nicht nur) in der Kürze liegt die Würze: Cleverer und flotter Rätsel-Plattformspringer ‚Duke Dashington’ (Universal Retina 16:9)

duke-dashington_ios-game_homescreen-iconBei seiner höchst amüsanten Hetzerei durch die verschiedenen Räume – pro Spielrunde bleiben nicht mehr als zehn Sekunden Zeit – kann Duke nur dann anhalten, wenn er auf feste Gegenstände stößt. Das dürfen allerdings keine scharfkantigen Dinge oder andere als solche erkennbaren Hindernisse sein, sonst heißt es „Game over“. Die Lösung: Duke muss so herumgejagt werden, dass er sicher den Ausgang erreichen kann, auch wenn es gilt, während des Steigens oder Fallens die seitliche Richtung zu ändern.

Ach ja: Nach unten geht’s nur via Schwerkraft. Durch bestimmte Mauern brechen (dash): Hold&Drag-Mechanik. Ultrapraktisch: Extrem schneller Runden-Neustart im Falle des Scheiterns. Im Idealfall benötigt man pro Durchgang jedoch nur ungefähr fünf Sekunden!

Dazu gesellen sich bald die amtsbekannten Rätsel- (kürzesten/schnellsten Weg finden) und Timing-Versatzstücke: Schalter öffnen Türen, Lifte, bewegliche Plattformen und ebensolche Kreissägen… Ideal für kurze Gaming-Sessions – und speziell ab dem zweiten Tempel nicht ganz einfach, dennoch niemals frustrierend. Übung macht den Meister. Raffinierte und ausgefuchste Gestaltung im gelungenen Retro-Stil. Exzellentes Training für Augen-/Hirn-/Hand-Koordination und Kurzzeitgedächtnis in mehreren Ebenen (s. Time-Trial-Modus).

Zwei Steuerungsmethoden stehen zur Auswahl (Standard: Schaltflächen – oder Swipe/Hold&Drag-Gesten, von vielen bevorzugt), beide funktionieren ausgezeichnet. Unterstützt Game Center mit vier Bestenlisten und zwölf Sonderwertungen.

duke-dashington_ios-game_help_rossauPrima Futter für die hartgesottensten Zocker! No-Death Runs über dreißig Spielrunden! Hoher Replay-Anreiz in dem Speed/Rush-Runner-Modus:

„Time Trial mode, beat each temple to unlock their Time Trials. The Time Trial mode involves rushing through the 30 levels in one of the four worlds as quickly as possible, with the game keeping track of time and deaths.

Deaths will be the big determinant for level times, though there’s plenty of room on the margins for competitive types to not dawdle in levels. But if you can manage to beat any of the worlds without dying, you deserve the high leaderboard spot you get.“ (Video und weitere Details zu dem Spezialmodus s. u.)

Story: Den Forscher und Abenteurer – er erinnert, nebenbei bemerkt, ein wenig an Nintendos populäre Wario Land-Serie (Wikipedia) – plagt ein Fluch. Sobald er seinen Fuß in eine Grabungsstätte setzt, beginnt das Gebäude, in sich zusammenzufallen. Glücklicher Weise ist er das gewohnt und kann sich schnell fortbewegen. Er hat das Zeug zum schnellsten Schatzsucher aller Zeiten!

Das perfekt auf den Mobil-Betrieb ausgelegte Gelegenheitsspiel für Schnellschalter, auf dem man jedoch auch gerne stundenlang hängenbleiben mag, läuft ab dem iPod touch der vierten Generation (und iOS 6). Die Software gibt es übrigens auch als Browser-Game (mit ein paar Hintergrundinformationen) im Flash-Format für Mac/PC (freilich ohne die nervenzerfetzenden Scoring-Features).

Seit Anfang September im Store, erstmals in Gratis-Aktion. [Edit 18. 11. 2014: Aktion beendet.] Getestet am iPad Air 2. 13 Megabyte Downloadvolumen. Link zur uneingeschränkten Vollversion & Trailer-Video:

Duke Dashington

TIPP!

Bei Gefallen weiterempfehlen nicht vergessen! Rossau-Kurzanleitung für iOS-Anfänger.

Spoiler Alert! Rätsellösungen werden verraten. Im nächsten Video (leider ohne Ton) spielt ein Könner „Temple of Nenapmis Speed Run“ mit null Toden in 2:16 (das sind im Durchschnitt 4,53 Sekunden pro Runde), wer lieber von selbst draufkommen möchte, sollte es sich vielleicht besser nicht ansehen (oder nur die erste Minute mit den leichteren Durchgängen):

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Befristete Aktionen im App Store, Die besten Spiele, iPad, iPhone, iPod touch | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Raser auf der Flucht ‚Yolo Chase’ (16:9)

yolo-chase_ios-game_homescreen-iconNeuzugang im Racer-Gewerbe! Wer kommt weiter, bevor ihn die Polizei erwischt? Tolle Crashes jedenfalls, spannender Spielablauf im Arcade/Endless-Style.

An der Steuerung (Handling beim Lenken über Drehen der iKonsole wie ein Lenkrad) gibt es jedoch noch einiges zu sanieren, die ist nicht präzise genug – etwa verglichen mit Asphalt 8: Airborne. Weiters sind da noch vier Touch-Zonen mit Funktionen wie Nitro oder Bremsen.

Mit dem neuen Heckspoiler, der mit gewonnener In-Game-Währung besorgt wurde, hat sich das hier eventuell ein ganz klein wenig verbessert. Die Angelegenheit ist zwar keineswegs unspielbar (man kann den Mangel auch als Herausforderung betrachten), jedoch werde ich auf ein Update hoffen und abwarten, bevor ich mich der App weiter widme. Für ein halbes oder gar ganzes Stündchen Fun reicht’s aber schon jetzt.

Außerdem werden „Top In-App-Käufe“ um echtes Geld angeboten, deren Eigenschaften noch ungeprüft sind. Game Center wird umfangreich unterstützt. Everplay-Video. Der Hersteller als Reaktion auf die Kritik: „Thanks for the valuable feedback. We are working to improve all aspects of the game. We’ll be adding some touch steering controls in the next update. The game does use a real physics model which allows for drifts and other cool maneuvers which may take some time to master. You can take a look at some of the videos on our Everyplay page to see the cool driving stunts one can pull off once they master the controls.“

Die vielversprechenden (aber in der derzeitigen Form bestenfalls als Gratis-Aktion empfehlenswerten) Bits & Bytes sind nur noch heute (Sonntag, 16. November 2014) in Einführungs-Aktion: 0,00 €. [Edit 17. 11. 2014: Aktion beendet.] 134,1 MB Downloadvolumen, installiert am iPad Air 2: 377 MB. Link ins Store:

Yolo Chase

Das in letzter Zeit (wieder) populär gewordene englische Akronym Yolo bedeutet: You only live once. Man lebt nur einmal. Wikipedia: „…Aufforderung, eine Chance zu nutzen und einfach Spaß zu haben, egal welchen Gefahren man sich aussetzt, welche Verbote man missachtet oder ob man Disziplin, Ordnung und Vernunft außer Acht lässt.“ Nun ja, vielleicht nur einmal, aber wie lange?

😕 Yolo, Dolo und Dodo, da soll man nicht durcheinanderkommen…💡

Veröffentlicht unter Befristete Aktionen im App Store, iPad, iPhone, iPod touch | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Prächtiges Jump ’n Run ‚Dodo Master‘ (iPhone 16:9 + iPad Retina)

Spitzen-Plattformspringer mit hervorragender Grafik und ebensolchem Sound. Die Steuerung über vier virtuelle Schaltflächen funktioniert ausgezeichnet. Wirklich sehr amüsant, spannend und fantasiereich, nicht verpassen! Es wimmelt nur so vor Gefahren, Feinden und spitzen, scharfen Gegenständen. Spielt in mittelalterlichen Verliesen. Ideal ausgewogener Schwierigkeitsgrad.

Erscheinungsdatum: 22. August 2014; derzeit in Aktion. Deutschsprachig. Game Center. Zitat aus dem Store:

dodo-master-pocket_ios-game_homescreen-iconIn Dodo Master Pocket hilfst du einer eingesperrten Dodo, ihren mysteriösen Kidnappern zu entkommen und ihre gestohlenen Eier zurückzugewinnen. Reise durch die tiefsten Höhlen und die furchterregendsten Kerker, während du Ratten, riesige Spinnen und die gerissensten aller Dodofallen überwindest.

ENTDECKE:
Bewältige 80 einzigartige, handgemachte Levels, die versteckt hinter zwanzig mysteriösen Türen liegen, und genieße viele Stunden fesselnden Spielspaß.

STEUERUNG:
Die einfache Steuerung hilft dir, schnell auf Gefahren zu reagieren und dich mit Präzision zu bewegen.

HÖREN:
Für das beste Hörvergnügen wird empfohlen, während des Spielens Kopfhörer zu tragen, damit du alle Feinheiten und Details der Klänge von Dodo Master erleben kannst.

BONUSGEGENSTÄNDE:
Das Einsammeln der Eier lohnt sich! Es gibt zwanzig einzigartige Hüte und Helme freizuschalten, um deinen Held individuell auszustaffieren während der Reise.

KEINE IN-APP-KÄUFE:
Einmal zahlen, für immer spielen!

HARDWARE- UND SOFTWAREANFORDERUNGEN:
iOS 7 und neuere Betriebssysteme. iPhone 4s oder mit einem neueren iPhone. Es wird KEINE Internetverbindung benötigt, um dieses Spiel zu spielen.

Das war die offizielle Beschreibung aus dem iTunes/iOS App Store. Fehlen nur noch die begehrten Links zum Download der uneingeschränkten Vollversionen:

Dodo Master Pocket für iPhone und iPod touch. Zum zweiten Mal in Gratis-Aktion. [Edit 18. 11. 2014: Aktion beendet.] Getestet am iPad Air: Sieht prima aus! Rossau-Hinweise zu Installation und Betrieb von „nur iPhone“-Apps am iPad. 320 MB. Installiert: 659 MB. Kein Platz mehr im Festspeicher des iOS-Geräts für diese zahlreichen Bits & Bytes? Null Problemo: Lösung siehe Rossau-Hinweise!

Dodo Master für die iPads. Ungetestet. Normalpreis 0,89 € (nicht in Aktion). 373,3 MB DL-Volumen. Von beiden Apps gibt es auch „Free“-Versionen.

Offizielles Trailer-Video

. TIPP! 

Veröffentlicht unter Befristete Aktionen im App Store, Die besten Spiele, iPad, iPhone, iPod touch | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

‚iConvert – Einheiten und Währung Umrechner’ (Universal Retina 16:9) + ‚Photo Power’ (16:9)

Ein einfacher und leichtgewichtiger Einheiten-Umrechner. Übersetzt hunderte von physikalischen Einheiten und Masse einfach und schnell. Der Währungsumrechner bietet tagesaktuelle Wechselkurse für über 130 Länder.

  • iconvert_ios-app_homescreen-iconIntuitive und effiziente Benutzerführung
  • Total 360 Einheiten in 17 Kategorien
  • Rechner
  • Währungsumrechner mit tagesaktuellen Kursen
  • Charts mit historischen Währungsdaten
  • Univeral iPhone/iPad App
  • Unterstützung für Querformat (iPad)
  • Copy & Paste
  • Drag’n Drop von Favoriten in die Symbolleiste
  • Regelmässige und kostenlose Updates
  • iPhone 6 Unterstützung: Optimiert für 4,7” und 5,5” Bildschirm
  • iOS 8 ready
  • Werbefrei!

KATEGORIEN: Währung, Länge, Gewicht, Temperatur, Geschwindigkeit, Energie, Winkel, Druck, Zeit, Volumen, Fläche, Leistung, Daten, Drehmoment, Radioaktivität, Kraftstoffverbrauch, Kraft, Rechner.

Das war ein Zitat aus dem iTunes/iOS App Store. Die App erschien Anfang 2012 (die jüngste Aktualisierung vor drei Wochen) und ist jetzt erstmals kostenlos zu haben. [Edit 17. 11. 2014: Aktion beendet.] Preis vorher: 1,79 €. 9,3 MB. Link ins Store:

iConvert – Einheiten und Währung Umrechner

TIPP!


TIPP! Unscheinbarer Name – hat’s aber in sich. Photo Power (16:9, 4 MB) ist ein robuster und übersichtlicher, extrem schneller und von den Usern hoch bewerteter (U.S.: 4,65/5 432) Foto-Editor (hohe Auflösungen). „Convenient features allow your fingers to quickly edit images 10 times faster than the mouse operation. 37 kinds of features: Selective Color, Hue/Saturation, Color Levels, Color Balance, Reduce Noise, Dynamic Range… (Some feature only exists in PhotoPower.) Amazing HDR (regardless of which HDR applications you used before, this is definitely you most wanted one). Supports the following storage formats: JPEG, JPEG2000, TIFF, GIF, PNG, BMP (recommended to use lossless TIFF format). Supports JPEG high compression ratio, more than 25 million pixels, multi-core processors. Many users, especially professional photographers recommend that they are so fond of this application and have used it for a few years.“

Bei „HDR“ (Wikipedia) handelt es sich freilich nicht um die „echte Technik“ (die mehrere Aufnahmen mit unterschiedlichen Ausbelichtungen von den gleichen Objekten erfordern würde), sondern um ein dennoch nicht uninteressant wirkendes Dynamikeffekt-Feature, das man sich unbedingt ansehen sollte! Auch sonst ist die App auf ultraschnelle Bedienung ausgelegt – und schlägt diesbezüglich tatsächlich jeden Mac oder PC mit vergleichsweise umständlicher Mausbedienung. Tatsch-Power pur!

Veröffentlicht unter Befristete Aktionen im App Store, Business Software, iPad, iPhone, iPhone-Kamera, iPod touch | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Einfacher, aber solider Rechner für das iPad ‚Calculator LCD’ (Retina)

Link ins Store:

Calculator LCD

Das iPad wird bekanntlich nach wie vor ohne Standard-Rechner-App ausgeliefert. Hier bietet sich Ersatz in Form eines klassischen Exemplars für die wichtigsten Grundrechenarten. Große Tasten und Anzeigen (zwölf Stellen). Einfache Prozent-Auf- und Abschläge (Tax), Zwischenspeicher (Memory), Kopieren & Einfügen. Horizontale und vertikale Ausrichtung.

TIPP! Die App erschien Anfang 2011 (jüngstes Update v. Sept./’14) und ist alle paar Monate um null Euro erhältlich (wenn auch immer nur für ein paar Stunden), so auch derzeit. [Edit 18. 11. 2014: Aktion beendet.] 1,3 MB.

Veröffentlicht unter Befristete Aktionen im App Store, Business Software, Die besten Tipps, iPad | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gesundheit und Fitness: ‚Runtastic Sit-Ups Pro‘ (Universal Retina 16:9)

Link ins Store:

Runtastic Sit-Ups PRO

TIPP! Mission Sixpack. Aus der offiziellen Beschreibung im Store:

runtastic-sit-ups-pro_ios-app_homescreen-iconDie magische Grenze von über 100 Sit-Ups zu brechen erscheint dir unmöglich? Lass dich vom Gegenteil überzeugen. Mit der runtastic SitUps PRO App, deinem persönlichen Sit-Up Trainer am iPhone/iPad, erreichst du dieses Ziel mit viel Spaß und Motivation.

Einzigartige Erkennung deiner Sit-Ups: Die Erkennung der Sit-Ups erfolgt automatisch via Beschleunigungssensor am iPhone/iPad.

  • Drei Levels mit einem sportwissenschaftlichen Trainingsplan für 100 Sit-Ups
  • Automatische Pausenfunktion mit Sekundenzähler
  • Sprachausgabe
  • Persönlicher Rekord & Statistiken (z.B. Monatsstatistik, Jahresstatistik…)
  • Leaderboard für Rekorde und gesamte Wiederholungen: vergleiche deinen Rang mit anderen und deinen Runtastic-Freunden
  • Lade deine Aktivitäten in das runtastic Fitnessportal hoch
  • Teile deinen Trainingserfolg in sozialen Netzwerken

Alle deine Daten kannst du auf Wunsch kostenlos auf www.runtastic.com hochladen, wo dein Trainingstagebuch automatisch verwaltet wird.

Im runtastic Fitnessportal erhältst du detaillierte Informationen über deine sportlichen Aktivitäten und kannst dich mit Freunden vergleichen. Zusätzlich bieten wir dir noch individuelle Trainingspläne, Gewichts- und Körperdatenverwaltung, sowie die Möglichkeit deine Freunde LIVE bei ihren Aktivitäten zu verfolgen und anzufeuern.

Derzeit findet die fünfte Gratis-Aktion der App aus Österreich statt. Preis vorher: 1,99 Euro. [Edit 18. 11. 2014: Aktion beendet.] 23 MB Downloadvolumen. Jüngste Aktualisierung = September mit iOS-8-Optimierung. Noch zwei Ansichtskarten:

Veröffentlicht unter Befristete Aktionen im App Store, Die besten Tipps, iPad, iPhone, iPod touch | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Notfall-Einsatzleitungssimulator (Reality-Spiel) ‚Emergency’ (iPhone 16:9 + iPad Retina)…

Befehlen Sie Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei! Bekämpfen Sie Großbrände, retten Sie Leben und schalten Sie Terroristen aus – in 13 spannenden und herausfordernden Einsätzen! Haben Sie das Zeug zum Einsatzleiter?

  • 13 Katastrophen-Szenarien (Flugzeugabsturz, Zugunglück, Meteoreinschlag und viele weitere)
  • 18 Einheiten (Tanklöschfahrzeug, Drehleiterfahrzeug, Rettungshelikopter und viele mehr)
  • Realistische und detailreiche Grafik
  • Touchscreen-optimiertes Gameplay

emergency_ios-game_rossau-screenshot

  • Game Center-Unterstützung mit Bestenlisten und Errungenschaften
  • Map-Funktion
  • Die eigene Einsatzzentrale zeigt die freigespielten Einsatzkräfte
  • Zusatz-Kampagne „Kernschmelze“ (separater In-App-Kauf)

Hoher Anreiz, einzelne Spielrunden zu wiederholen: es gibt immer eine Möglichkeit, noch mehr Punkte zu erspielen und in den Bestenlisten aufzusteigen! Spielen Sie alle Errungenschaften und Goldmedaillen frei und vergleichen Sie Ihr Können mit anderen Spielern!

Entwickelt von den Designern des gleichnamigen Strategie-Kultklassikers für PC!

emergency_ios-game_homescreen-iconSoweit ein Zitat aus dem Store. Eine Art Triage- (Wikipedia) und Time-Management-Game. Spielzeit sechs bis acht Stunden. Deutschsprachig. Die iOS-Version erschien 2012 und ist nun erstmals in 0,00-EUR-Aktion. [Edit 17. 11. 2014: Aktion beendet.] Es folgen die Links ins Store sowie ein Gameplay-Video von der dritten Spielrunde (im Nebel):

  • Emergency für iPhone und iPod touch, 315,1 Megabyte Downloadvolumen, 1,79 €
  • Emergency HD für die iPads, 319 MB DL, installierte Größe: 564 MB, 3,59 €

TIPP!

crazy-run_ios-game_homescreen-iconGelegenheitsspiel Crazy Run. Nicht ganz so schwer wie die jüngsten One-Tap/One-Finger-Games. Angaben im Spiel als Sekunden, im Game Center als Meter.

Die Werbeeinblendungen (eine permanente Zeile unten, die kaum stört, und gelegentlich Full-Screens zum Wegtippen) werden vollständig von Weblock (s. Rossau-Blog über den prima Werbe-Blocker) im WLAN unterdrückt.

Die 6,9 MB sind derzeit gratis beziehbar, Preis vorher: 1,79 €. [Edit 21. 11. 2014: Aktion beendet.] Link ins Store und Rossau-Video von meinen 46,22 Sekunden beziehungsweise 277,3 Metern:

Crazy Run

Veröffentlicht unter Befristete Aktionen im App Store, Die besten Spiele, iPad, iPhone, iPod touch | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar