‚Video 2 Photo – Extrahiere Bilder aus Filmen‘ (Universal Retina 16:9) + RSS-Leseanwendung ‚Reeder‘ (iPhone + iPad + Mac) [Blogposting aktualisiert]

Video 2 Photo – Extrahiere Bilder aus Filmen

Aus der Beschreibung der App im Store:

Mithilfe von Video 2 Photo kannst du ein oder mehrere Fotos von deinen Videos auf schnelle, lustige und originelle Weise exportieren. Was bringt dir das?

Manchmal überlegst du, ob du lieber ein Foto oder ein Video aufnehmen möchtest. Nimm am besten ein Video auf! Dank der App ‘Video 2 Photo’ kannst du jetzt so viele Fotos von einem Video extrahieren, wie du nur möchtest!

Die Optionen finden sich in den iOS-„Einstellungen“. Die App erschien 2011, wurde zuletzt im Mai 2013 aktualisiert und ist derzeit in Gratis-Aktion. [Edit 30. Juni 2013: Aktion beendet.] 9,6 MB.

Außerdem kostenlos erhältlich:

iPhone Screenshot 3WWW-Hyperlinks ins iTunes/iOS App Store: 

„RSS reader and client for Feedbin, Fever, Readability and Google Reader. Google Reader will be closed on July 1st. Please see here for more information on the future of Reeder: http://reederapp.com/reader.“ Normalpreis 2,69/4,49 €. Weitere Details bei Heise/Mac & i; daraus: „Ein Update mit noch mehr Google-Reader-Alternativen kommt demnächst.“ Nämlich Feedly und Feed Wrangler (ohne Smart Streams).

Die Mac-Version von Reeder ist derzeit ebenfalls (und erstmals) gratis, hier der Link ins Mac App Store. (Preis vorher: 4,49 €.) Doch dazu (und zur iPad-Version) bitte weiterlesen:

Heise schreibt:

Noch nicht fertig sind weiterhin die überarbeiteten Mac- und iPad-Versionen von Reeder, die derzeit nur Google Reader unterstützen. Es sei schwieriger, diese mit neuen Diensten auszustatten, schreibt Rizzi. Bis zum 1. Juli werden sie deshalb nicht fertig. Aktuell lassen sich beide Apps (iPad, Mac) gratis herunterladen, der Entwickler will sie zum 1. Juli aber aus den App Stores nehmen, weil sie dann ohne Google Reader nicht mehr arbeiten. Einen Termin für die neuen Versionen hat Rizzi noch nicht genannt.

Heise am 2. Juli 2013: Reeder 3.2 für iPhone mit Unterstützung für weitere Dienste; daraus:

Die iPad- und Mac-Versionen von Reeder sind aktuell noch nicht für die Zukunft nach dem Ende von Google Reader, das mittlerweile endgültig gekommen ist, gerüstet. Rizzi will die beiden Programmvarianten demnächst mit Unterstützung für neue Dienste aufrüsten. Sie sind derzeit noch – aktuell kostenlos – im App Store erhältlich, aber nicht mehr nutzbar.

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter Befristete Aktionen im App Store, iPad, iPhone, iPhone-Kamera, iPod touch abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s