Web-Inhalte ins PDF-Format umwandeln, editieren und weiterleiten ‚Web To PDF‘ (Universal-App)

Web To PDF

TIPP! Im Web browsen, die bevorzugten Seiten in das Adobe-PDF-Format konvertieren und später offline betrachten oder weiterleiten. Gut durchdacht, bietet einen übersichtlichen internen File-Manager und ist auch sonst umfassend ausgestattet, leicht und intuitiv zu bedienen.

Es können sogar mehrere Webpages in ein einzelnes PDF-Dokument (das dann auch mit der App iBooks konsumiert werden mag) zusammengefügt werden. Ebenso können die Dokumente mit Anmerkungen, Hervorhebungen (Leuchtstiftmarkierungen) und Zeichnungen im Zuge einer Nachbearbeitung versehen werden (Editor).

Alles funktioniert über einen separaten Browser innerhalb der App; – werden die Funktionen direkt im Safari benötigt, muss man dafür ein spezielles Lesezeichen anlegen (s. Help-File, engl.). Alternative: In Safari die Web-Präfix http:// in webtopdf:// ändern. Dropbox- und AirPrint-Unterstützung.

Web To PDF erschien vor gut einem Jahr und kostete vor dieser erstmaligen Gratis-Aktion 2,99 Euro. Achtzehn Megabyte Downloadvolumen.

Es würde mich nicht wundern, wenn wir dieses Feature demnächst in iOS 6 eingebaut präsentiert bekommen. Im Mac-Betriebssystem OS X 10.8 Mountain Lion gibt es das jedenfalls schon, siehe im neuen Retina Mac Blog: OS X 10.8: Web-Seiten (mit Inhalt, als Links oder PDF) aus Safari per E-Mail versenden.

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter Befristete Aktionen im App Store, Business Software, Die besten Tipps, iPad, iPhone, iPod touch abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Web-Inhalte ins PDF-Format umwandeln, editieren und weiterleiten ‚Web To PDF‘ (Universal-App)

  1. Pingback: ‚SmartScan+OCR: Text Reader with PDF conversion‘ | Rossau

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s