Mixen und scratchen: Video- & Sound-Quirl ‘vjay’ von algoriddim (iPad)

vjay

TOPTIPP!

Der Hersteller aus München ist uns bisher schon sehr positiv mit seiner App djay (Rossau-Reportage) aufgefallen. Heute erschien vjay, ein Kreativitäts-Tool zum Bearbeiten und Abspielen von Videoclips mit gesynctem Sound. Ein Multitouch-VJ-Interface mit zwei “Bildschirm-Turntables” (Audio Visual 2D FX Pads). Unterstützt optionale Zusatzhardware wie den Numark iDJ Live Controller und das Griffin DJ Cable.

Die App läuft (vorerst) nur auf dem iPad 2 und iPad der dritten Generation mit iOS 5.1 oder neuer. Befristete Einführungs-Sonderaktion (“50 % off”) der teilweise deutschsprachigen App: 7,99 Euro.

Ein Visual Jockey (VJ) ist ein Videokünstler im Kontext von Musikveranstaltungen (Partys, Konzerte, etc.). Er erweitert dabei die Audioperformance (z. B. eines DJs) um eine visuelle Komponente. Er bedient sich der Computertechnik (2D-/3D-Animationen, VJ-Software, etc.) und/oder analoger Videotechnik und erzeugt seine Visuals in Echtzeit auf einem Anzeigemedium (Fernseher, Monitor, Beamer, etc.).

Ein professionelles VJ-Equipment – etwa von Pioneer – kostet übrigens 3.000 bis 5.000 Euro (ohne Beamer/Projektoren).

Ein Kurztest von vjay hier am iPad 3 lief soweit einwandfrei. Wie djay ist auch vjay recht intuitiv bedienbar, die Anordnung der Elemente ähnlich; man braucht kein professioneller DJ oder VJ zu sein. Die erstaunlichen Sound- und Bildeffekte können in Echtzeit beurteilt werden. Aufzeichnung und drahtlose Live-Wiedergabe via AirPlay/Apple TV funktionierten gut (wahlweise der Output im Vollbild oder die App gespiegelt).

Audio und Video lassen sich auch unabhängig mischen (Einstellungen > Mixer). Videos können direkt innerhalb der App mit der iPad-Kamera aufgenommen (Taste mit dem Film/Notensymbol > Leiste unten: “Aufnahmen” > Kamerasymbol oben rechts) und dann für die Mischung verwendet werden. Eine Reihe von kurzen Videoclips (Skaten, Dance, Snowboard, Fußball und Parkour) und Visual Loops (abstrakte Videosizer-Sequenzen) wird mitgeliefert, außerdem das Demo-Video “The Princess Tour” (2:41).

Wie von djay gewohnt, ist mit zahlreichen Verbesserungen und Updates der App zu rechnen. Der Hersteller kümmert sich intensiv und effektiv um seine iOS-Software.

Wer also das letzte Quäntchen Power aus iOS herausquetschen möchte, ist hiermit bestens bedient! Es folgen die offiziellen Angaben aus dem Store sowie zwei Demo-Videos der überaus reichhaltig ausgestatteten und hochinteressanten Applikation:

☆ INTRODUCTORY SALE: 50% OFF FOR A LIMITED TIME ☆

Introducing vjay – see, hear, and touch the future!

vjay transforms your iPad into a cutting-edge mashup machine, directly integrated with the media libraries on your iPad. Mix and scratch your favorite music videos from iTunes or combine songs from your music library with personal video footage into an interactive audio visual experience. You can even use your iPad’s built-in camera to add your very own clips to the mix. The first of its kind on the iPad, vjay lets you get creative with your content, display directly to a TV, stream wirelessly via Apple TV, or record your performances live to share on your favorite social channels.

vjay combines the worlds of music and video in an innovative and creative way, it paves the way for the next generation of personal and professional video creativity, it is the start of the next era of music videos as we know it.

FEATURE HIGHLIGHTS:

- Media Access – Create stunning mashups using all your media on your iPad, including videos, music, and footage from camera roll. vjay also comes with a free bundle of pre-loaded music video and high-quality footage.

- Real-time video transitions, audio visuals effects – vjay comes with stunning audio & video effects, looping tools, visual transitions, and real-time VideoScratch™.

- Live movie recording and sharing – With a simple touch of a button, easily save your mashups to the iPad in real-time and share with friends.

- Support for external displays – Easily plug into a TV and stream videos wirelessly to Apple TV.

- Built-in camera integration – Quickly record your own video clips using the built-in iPad camera and add them to your mixes on the fly

- Integration with iTunes Store – browse, search, preview and purchase music videos on iTunes from within the app.

FEATURE SPECS:

Requires iPad 2 or later running iOS 5 or higher. Enhanced for the new iPad.

✔ Direct access to user’s media on the device (music videos, movies, camera roll footage, music)
iTunes Store integration (search, browse, preview and purchase artist music videos)
✔ Built-in camera integration
VideoScratch
✔ Video Transitions
✔ Audio Visual Effects
✔ Live recording with direct export of movie files to the iPad’s media library
✔ Fullscreen mode
✔ Support for external displays through Digital AV Adapter (HDMI) and AirPlay for streaming video and audio
✔ Audio Visual 2D FX Pad
✔ Colorized EQ
✔ Slow-motion (time stretching)
✔ Split A/V crossfade mode (crossfade video independently from audio, and vice versa)
✔ Advanced Audio Tools: Waveforms, Auto-Gain, Automatic Beat and Tempo Detection, Beat-matching, Slicing, Auto-Sync, Pitch-bending, Cue Point, Looping, Speed Change, Reverse Playback

Supported external hardware (optional):

  • External displays and TVs through Digital AV Adapter (HDMI)
  • Apple TV + AirPlay enabled AV receivers
  • Numark iDJ Live controller
  • Griffin DJ Cable

Es gibt außerdem erweiterte MIDI-Einstellungen (Crossfader Cutting Mode, Crossfader invertieren, Jog Pitch Bend Mode), und wenn iCloud verfügbar ist, werden Titeleinstellungen wie Cue Points und Metadaten zwischen vjay und djay auf allen Geräten geteilt.

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter Befristete Aktionen im App Store, Die besten Tipps, iOS Musik, iPad abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s