iOS-Apps-Aktionen 20. Woche 2011

Dieses Posting wurde bis 22. Mai 2011 aktualisiert. Hier geht es zum neueren Artikel in dieser Serie. Vielleicht sind noch einige von den folgenden Apps kostenlos oder stark ermäßigt erhältlich, am besten ausprobieren. Die hervorgehobenen Namen der handverlesenen und von der Rossau-Redaktion getesteten Applikationen sind alle direkte App-Store-Links.

Keytar: Gitarrenklavier/Klaviergitarre

Keyboard Guitar 2 for iPad

2,39 ==> 0,0 EUR

Na, der User im Video oben wird wohl noch ein wenig üben müssen, aber für eine technische Demonstration reicht’s. Erste Gratis-Aktion der iPad-Version. 32 Megabyte Download-Volumen. Die iPhone-Version ist ebenfalls in Aktion:

Keyboard Guitar

Cool: Unter “Tutorial” gibt es Beispiel-Songs, welche die nächste und übernächste Taste markieren. Mit Aufnahme- und Wiedergabe-Funktion. Weitere Updates mit noch mehr Tutorials sind bereits angekündigt. Erste Gratis-Aktion der Anfang MMX erschienenen App. 16,3 MB. Let’s rock!

Die sehr empfehlenswerte PC/Mac-Fernsteuerung (zum Beispiel Flash-Videos am iPad abspielen) Splashtop Remote Desktop for iPad ist wieder in Aktion (7,99 ==> 1,59 Euro). Hier geht es zur Rossau-Beschreibung des fabelhaften Dienstprogramms (mit Testbericht, Demo-Video und möglichen Erweiterungen) anlässlich früherer Aktionen.

Spannende Bewegungsstrategie für das iPad

Tilt to Live HD

Vollversion: 0,79 statt 3,99 € (= Preis bisher)
TOPTIPP!

Das Sonderangebot, das bis Sonntag (22. Mai 2011, U.S.-Zeit) gilt, ist über einen Kauf innerhalb der Applikation freizuschalten, – der Werbespot in der Gratis-App ist unübersehbar. Ein wenig verwirrend mag sein, dass im iTunes/iOS App Store drei “Top In-App-Käufe” angeboten werden, es sind aber laut Hersteller-Website bei dem erwähnten Kauf innerhalb des Spiels alle Optionen enthalten. Zitat:

In honor of May, the fifth and most excellent month of the Gregorian calendar, Tilt to Live HD’s Full Version is dropping from $4.99 to just 99¢ for a limited time! That’s every gametype we’ve ever conceived, including Viva la Turret & Viva la Coop, for only two 9’s and a cents! But act fast, because after Sunday I feel like we’ll be less excited about May.

Das Spiel selbst zählt zu den ganz populären und am höchsten bewerteten tilt-gesteuerten Überlebensstrategiespielen und ist schon länger vom iPhone bekannt. Sehr hoher “unbedingt nochmal probieren”-Faktor. Die einfachen Regeln der diversen und gut durchdachten Spielvarianten werden im “How To Play” (engl.) erläutert, den roten Punkten ausweichen, die sehr charakteristischen Power-Ups taktisch einsetzen. Je weiter man kommt, desto fieser werden die Formationen der roten Punkte. Die Steuerung funktioniert hervorragend und lässt sich der bevorzugten Körperhaltung präzise anpassen. Diverse Online-Scores (u. a. der Marke Agon) und zahlreiche Sonderwertungen.

Erstmals Alltime-Bestpreis der im Oktober erschienenen App Tilt to Live HD. 19 MB.

Das königliche Spiel lebt!

3D Magic Chess

Auch wer sich (wie ich) nicht gerade zu den Schach-Weltmeistern zählen darf, sollte sich diese sehr attraktive und animierte 3D-Version ansehen. Das macht richtig Spaß und verleitet durchaus, sich damit ein wenig näher auseinanderzusetzen. Die Schwierigkeitsstufe “Easy” bringt Erfolgserlebnisse. 2D-Ansicht über “Miniboard”, Liste der Spielzüge über “Moves”.


Diverse Spielvarianten gegen Computer-AI, Spieler an der gleichen Konsole oder über WiFi. Durchdachte und intuitive Touch-Bedienung, die Ansicht des 3D-Spielfelds kann beliebig gedreht werden. Einführungs-Gratis-Aktion. Ab iOS 4.0. HD-Version ist bereits angekündigt. Wikipedia: Schach. 41 MB. Noch eine Ansichtskarte:


Kein Fischverleih

SushiGoRound!

Zeitmanagement. Sushi-Rezepte zubereiten, leere Teller abservieren, Zutaten nachbestellen (Telefon). Recht nett, übersichtlich und lustig gestaltet. Die Musik lässt sich separat abstellen. Erschienen im Dezember, erstmals gratis. 19,1 MB.

LaDiDa verspricht, aufgenommenen Gesang zu verbessern und mit Musikbegleitung zu versehen. So ungefähr das Gegenteil von Karaoke. Gratis statt 2,39 Euro. Hersteller-Website mit ein paar Beispiel-Videos.

Die Welt braucht Helden!

Des Kaisers Tochter ist in Gefahr und braucht Hilfe! Stell dich deinen Feinden und erkunde die Welt, um die Prinzessin von einem schrecklichen Fluch zu befreien!

Der Klassiker des Genres Platformer. Laufen, springen, kämpfen, Wertgegenstände einsammeln. Und das alles mit genialer Ein-Finger-Bedienung. Interaktives Training (engl.) zu Spielbeginn. Asiatische Atmosphäre. Das exklusiv für iOS entwickelte Kultspiel wurde bereits 3,4 Millionen mal runtergeladen. Erste Gratis-Aktion der iPad-HD-Version. 41,8/55,9 MB.

Das iPhone als Super-8-Filmkamera

Super 8™

TIPP!

Emulator inkl. Tonaufzeichnung. Filme im Vintage-Look herstellen. Diverse Effekte während der Aufnahme sichtbar (sieben Linsen, drei Animationen wie instabiler Bildstand und Kratzer). Szenen nachträglich editierbar, Titel und Nachspann (Cartride). Player vor- und rückwärts (Projector). Instruction Manual (engl.), attraktiv gestaltet. 31,8 MB. Einführungs-Gratis-Aktion. Voraussetzung: iDevice mit Videokamera. Wikipedia: Filmformat Super 8.

Retro-Reminiszenz

Platform Hell Pro – Erste Gratis-Aktion des vor einem Monat erschienenen Plattform-Hüpfers mit 8-bit-Grafik und Online-Scores (u. a. OpenFeint). Gesteuert über drei Schaltflächen. 9,5 MB.

Kult-Schwertkampf

Infinity Blade

4,99 ==> 2,39 EUR
Sonderaktion ab 19. Mai 2011
550 MB

Universal-App. Zum zweiten Mal Alltime-Bestpreis, die erste Aktion Anfang März hielt fünf Tage lang an. Unreal-3 Grafik-Technik. Für iPad 2 optimiert. Soeben mit “Arena-Modus” aktualisiert. Enthält “Top In-App-Käufe”, ungetestet. Diskussion über das Spiel beim U.S.-Spieleportal touchArcade.

Stereophonie über Lautsprecher für zwei iDevices

InStereo

Die iDevices verfügen bekanntlich über jeweils einen eingebauten Lautsprecher, damit ist nur Mono-Ausgabe möglich (Stereo über Kopfhörer). Die Applikation gestattet, zwei Geräte über Bluetooth zusammenzuschließen und simultan Songs aus dem iPod-Archiv in echter Stereophonie (jeweils linke oder rechte Stereospur) über die Lautsprecher abzuspielen.

Das Aufbereiten der Musikstücke kann ein paar Sekunden dauern, und die Geräte sollten nicht mehr als eine Hardware-Generation auseinanderliegen. So funktioniert das mit einem iPad 1 und einem iPad 2 ausgezeichnet, zwischen iPhone 3 und iPhone 4 gibt es jedoch mithin eine merkbare Verzögerung bei der Übertragung. Eventuell den Song stoppen und nochmal starten. Nett: Das Child-Gerät (Receiver) zeigt auch das Album-Bild, Interpret und Songname an. Die Musiknummer braucht natürlich nur auf dem Server-Gerät installiert zu sein. Keine Kabel, Stecker und Verstärker vonnöten.

Einfache Bedienung: Auf beiden Geräten Bluetooth aktivieren (in den “Einstellungen”), InStereo installieren und starten, jeweils “Stream” oder “Receive” festlegen, Server starten, Receiver aktivieren. Warten, bis der Sync hergestellt ist, im Streamer einen Song auswählen und den Player starten. In den “Audio-Settings” der App mag noch die Tonqualität festgelegt werden, dort kann auch auf Mono-Übertragung umgestellt werden.

Das Dienstprogramm aus der Kategorie Musik tönt seit einem Monat im iOS App Store und ist zum ersten Mal kostenlos erhältlich. 1,2 MB. Wikipedia: Stereophonie.

Pirouetten-Panoramas

360 Panorama

1,59 ==> 0,79 Euro
Neu: Universal-App mit iPad-2-Support

Anlässlich einer soeben veröffentlichten Aktualisierung zum zweiten Mal in Achtzig-Cent-Aktion. Viele Details, Demo-Video und Beispiele zu der beeindruckenden und hypermodernen Applikation gleich hier in der Rossau: Blitzschnelle Pirouetten-Panoramas im Browser mit Gyro-Steuerung.

Neu in der aktuellen Version:

✓ Completely refreshed user interface
✓ Email 360 Views in web-viewable format
✓ Seamlessly interoperates with new 360 Panorama website
✓ Uploaded panoramas are continually enhanced in the cloud!
✓ Now a universal app with iPad 2 support!
✓ Saves over 2X faster

Leider geht daraus nicht hervor, dass die Uploads der speziellen 360°-Ansichten kostenpflichtig geworden sind, was mir nach einem kurzen Test auffiel.

Gelegenheitsspiel Catapult Madness.

Das Ziel ist es, den Bauern so weit wie möglich zu werfen, dazu werden auf einer Timing-Skala Schusskraft und Anstellwinkel des Katapults eingestellt. Später müssen Upgrades besorgt werden, die dann während des Flugs abgerufen werden können. TIPP!

Catapult Madness gibt es seit etwa einem halben Jahr, und es ist zum zweiten Mal und “einen Tag lang” ohne monetäre Gegenleistung erhältlich. 8,9 MB.

Multitouch-Reaktionsspiel

Hungry MonstR

Universal-App

Eiscreme-Verteidigung. Gelegenheitsspiel mit HD-Grafik, Online-Scores und drei Schwierigkeitsstufen. Erste Gratis-Aktion des vor zwei Monaten aufgetauchten Spiels. 18,2 MB.

Action Shooter

Flying Hamster
2,39 ==> Gratis-App
107 MB

Flying Hamster HD für das iPad
2,99 ==> Gratis-App
104,6 MB

TIPP! Angaben des Herstellers: “Übernehme die Kontrolle von Newton, dem fliegenden Hamster in seinem aktionsgeladenen Shooter! Fliege und rette Deine Freundin, indem Du dich durch 6 Levels mit verschiedensten Gegnern (Tiere, Roboter, Aliens…) und Bösewichten kämpfst – mit allen möglichen Mitteln, die Dir dabei helfen können.”

Vier Steuerungsmethoden stehen zur Auswahl, darunter virtuelle Joysticks oder über Bewegungen der Konsole. Erste Gratis-Aktion des Anfang des Jahres erschienenen Spiels (engl.).

Alternative für die Kamera-App

QuickPix

Universal-App

Schafft laut Herstellerangaben die schnellsten Serienbilder in Vollauflösung und ist am ehesten aus der Multitasking-Leiste betriebsbereit. Praktisch: Schärfe- und separate Belichtungsfixierung (1 x Tap, 2 x Tap, – muss nach dem Zahnradsymbol aktiviert werden) und die Möglichkeit, während einer Videoaufnahme Fotos zu schießen. Über dem Sucherbild schwebender Bilder-Browser. Erste Gratis-Aktion der seit zwei Monaten im iOS-App-Store knipsenden Applikation. Ab iPhone 3GS inkl. iPad 2. 4,9 MB. Einstellungen:

Aufgebohrte iPad-Tastatur + Editor

Heart Writer

TIPP!

Wer am iPad viel schreiben will oder muss, ist nach kurzer Eingewöhnungszeit mit dieser umfassenden Spezialtastatur bestens bedient. Sie ist perfekt auf die Touch-Bedienung ausgelegt und bietet Ausstattungsmerkmale, die stellenweise physischen Keyboards überlegen sind.

Im Vergleich zur Standard-Tastatur gibt es eine zusätzliche Reihe mit Tasten ganz oben, die alle Ziffern (kein Umschalten nötig), mehrere Sonderzeichen und viele “Desktop-level”-Funktionen/Shortcuts (neunzig Stück, Umschalter = Herz-Taste) wie Löschen, Markieren oder Überspringen von ganzen Worten nach links oder rechts und weitere Navigationselemente enthält.

Praktisch: Diverse Klammern und An- und Abführungszeichen werden gleich doppelt gesetzt und der Text dazwischen eingefügt; auch an die einfachen Anführungszeichen wurde gedacht. Die Zeichen/Funktionen, die klein in den Ecken der Tasten abgebildet sind, werden erreicht, indem man die Taste in der Mitte antippt wie gewöhnlich und dann in die entsprechende Ecke abgleitet.

Rossau-Bildschirmfoto anklicken: Originalauflösung iPad. Die Software funktioniert auch im Hochkant-Format. Hier die werksseitig vorgegebene Tastenbelegung bei gedrückter Herztaste.

Die Betriebssprache der Software ist Englisch. Nach zehn Minuten ist man mit den Symbolen und ihrer Bedeutung vertraut, ein paar Texte später tippt und navigiert man damit tatsächlich schneller als mit der Standard-Touch-Tastatur.

Video und Hochglanzbroschüre (engl.) auf der Hersteller-Website, Auflistung aller Funktionen und wichtige Tipps im iOS App Store.

Einführungsaktion von Heart Writer: 1,59 Euro, Originalton aus dem Store: “Launch Promotion: Only $1.99 now!”. 2,1 MB.

TOPTIPP! Die Universal-App  Song Exporter Pro ist nochmal in Aktion: 1,59 => 0,79 Euro. Details zu dem hoch bewerteten Musik-Dienstprogramm hier in der Rossau anlässlich einer Gratis-Aktion vor zwei Wochen.

PDF-Lesemaschine

PerfectReader

Universal-App

Erstmals zum Alltime-Bestpreis von 0,79 Euro, schwankt sonst stark zwischen 1,59 und 7,99 Eupeken. Laut Hersteller (s. Beschreibung im Store) umfassend ausgestattet (engl.), erschienen im Februar. 20,0 Megabyte. Ungetestet.

Zeitmanagement-Bestseller

Supermarket Mania®

Supermarket Mania® HD

Angaben des Herstellers:

Supermarket Mania® ist ein Zeitmanagement-Casual-Game mit Suchtpotenzial und mehreren Millionen Spielern auf dem PC und anderen Plattformen. Einen Lebensmittelladen zu führen kann gewaltig Spaß machen! Hilf Nikki dabei, in fünf Läden dafür zu sorgen, dass immer alle Waren vorrätig sind, und zeige deinem Konkurrenten, was man mit etwas Leidenschaft und Eifer erreichen kann.

Das deutschsprachige und überall ausgesprochen hoch bewertete Spiel ist für begrenzte Zeit und erstmals seit seinem Erscheinen im Februar 2009 kostenlos erhältlich. Top-aktualisiert mit Retina-Grafik und weltweiten Live-Spielstandstabellen. Umrahmt von einer kleinen Comic-Story. Offenbar besonders bei den weiblichen iDevice-Benutzerinnen sehr beliebt. 54,3 beziehungsweise 45,8 Megabyte. TIPP!

Fotos/Videos via WiFi auf Mac überspielen

Scotty

Angaben des Herstellers:

Scotty überträgt Fotos und Videos von Ihrem iPhone, iPod touch oder iPad auf Ihren Mac via Wi-Fi. Keine Kabel, Internet, Browser oder E-Mails mit Anhängen erforderlich. Alles was Sie benötigen, ist eine Verbindung im gleichen WLAN-Netzwerk wie Ihr Mac. Alle Fotos und Videos, die in der Standard-Anwendung verfügbar sind, können mit Scotty übertragen werden. Schalten Sie die Dateifreigabe auf Ihrem Mac ein, und los geht’s.

Derzeit erste Gratis-Aktion der App statt 1,59 Euro (= Preis vorher). 1,4 MB. Aus Zeitmangel vorerst ungetestet.

Klingelton-Werkstatt

Ringtone Wizard Pro

TIPP!

Laut Werksangaben ein sehr präzises und leicht zu bedienendes Tool, um aus Songs des iPod-Archivs (außer DRM-geschützte Stücke) Klingeltöne herzustellen. Video-Tutorial (engl.) inside. Auch für ältere Geräte geeignet (iOS 4.1 Voraussetzung). Erste Gratis-Aktion der im November erschienenen Applikation. 0,6 MB.

Froschrätsel

Ancient Frog

TIPP!

Der Frosch frisst die Fliege nicht, bevor er Schritt für Schritt alle Füße dort hat, wo die nahen Markierungen sind. Deutsche Beschreibung im Store, animierte Einführung (engl.) zu Spielbeginn; es gibt Undo- und Redo-Funktionen. Nach absolviertem Level kann man sich einen automatisch animierten Ablauf seiner Künste ansehen (kreisförmiger Pfeil oben rechts). Sehr dichte Frühlingswiesen-Atmosphäre. Kein Zeitdruck.

Ein Veteran von Anfang 2009, jedoch häufig aktualisiert, zuletzt vor ein paar Tagen. Diverse Online-Scores, so auch solche der Marke OpenFeint. 19,3 Megabyte. Erste Gratis-Aktion.

Profi-Bildbearbeitung

PhotoForge2

TIPP!

Befristete Einführungs-Aktion (0,79 Euro) der soeben erschienenen neuen Version 2 (nur am 19. Mai 2011, U.S.-Zeit). Laut der Hersteller-Website wird diese Version demnächst zur Universal-App befördert; also anders als bei der Vorgängerversion, wo es zwei Versionen gab. 19,9 Megabyte. Enthält “Top In-App-Kauf” (Kombinations-Tool “Pop! Cam”). Heise: Photoforge erreicht Version 2.

Von voriger Woche gibt es noch jede Menge Gratis-Apps!

Zeitmanagement und Strategie

Küken vs. Kätzchen

(Orig. Chicks vs. Kittens.) Eine Art vertikale Burgverteidigung (die Burg ist hier ein Nest). Deutschsprachig. Prima Einführung zu Spielbeginn. Bewertung der absolvierten Spielrunden nach einem Drei-Sterne-System. Aus der Beschreibung im Store:

Verteidige dein Nest gegen eine unbarmherzige Gruppe von Katzen, die vorhaben, den Muttervogel zu schnappen. Ihre einzige Möglichkeit sich zu verteidigen ist es, eine Menge Küken auszubrüten, die alles tun, um sie am Leben zu halten. Benutze verfaulte Eier, Ninja-Angriffe, Überschall-Attacken, Superküken, werfende Küken und sogar Fisch zur Verteidigung und um sicherzustellen, dass der Muttervogel den Tag überlebt, bis die schrecklichen Katzen die Jagd aufgeben.

Erschienen vor drei Wochen, erste Gratis-Aktion nur am 16. Mai 2011. 17,4 MB.

Hinweis: Wer vorhat, sich irgendwann ein iPad zuzulegen (sehr empfehlenswert), kann schon jetzt mit seinem iPhone/iPod-Konto die vergünstigten „Nur-iPad“-Apps am Mac/PC/iTunes downloaden und dann später, wenn das Gerät aktiviert wird, überspielen oder nochmal kostenlos downloaden! X-mal getestet, das funktioniert äußerst akkurat & zuverlässig.

Haftungsausschlussklauseln

Ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Preisangaben laut Software-Hersteller und iTunes iOS App Store zum jeweiligen Redaktionsschluss der Rossau-Blog-Aktualisierung. Wir überprüfen nicht, wann die Aktionen ablaufen, und ändern auch die Angaben nicht. Am besten ausprobieren, manche Games & Apps bleiben länger kostenlos oder ermäßigt als angekündigt!

Vor dem Download die Preisangaben im App Store überprüfen! Ist die App-Version für das verwendete iOS-Gerät geeignet? Auch Habakuk kann sich mit den vielen aufgezählten Internetadressen mal irren.


Die Rossau-Redaktion bezieht aus den WWW-Hyperlinks und Empfehlungen keinerlei kommerziellen oder materiellen Nutzen, weder von der Firma Apple noch von den App-Herstellern oder sonstwem. Dieser Blog ist völlig unabhängig und werbefrei, eventuelle und seltene Ausnahmen werden deutlich und unmissverständlich deklariert wie etwa hier (Amazon-Links).

Die hier angeführten Apps erfüllen im Wesentlichen folgende Bedingungen (auf eventuelle Ausnahmen wird hingewiesen):

  • Qualität überdurchschnittlich (persönlich getestet)
  • Keinerlei “Top-In-App-Käufe”, da die meistens nichts Anderes darstellen als “falsche Gratis-Apps”, eine irreführende Werbemaßnahme
  • Keine “Freemium”-Apps (Begriffserläuterung: CNN)
  • Keine Werbespots, Banner oder iAd innerhalb der Applikation
  • Keine abgespeckten Lite-, Test- oder 30-Tage-Versionen, sondern nur uneingeschränkte Vollversionen
  • Selten in Aktion, letzte Aktion zumindest zwei, drei Monate zurückliegend
  • Aktionspreis geringer als fünfzig Prozent des bisherigen Durchschnittspreises, natürlich möglichst gratis ;)

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die großzügigen Hersteller der Apps, die sich übrigens freuen, wenn die Beschenkten die Nachricht über das Sonderangebot weiterleiten, eine Bewertung und eventuell ein paar Zeilen Rezension im App Store hinterlassen.

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter Befristete Aktionen im App Store abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu iOS-Apps-Aktionen 20. Woche 2011

  1. Pingback: Zwei iOS-Geräte als kabellos synchronisierte ‚Stereo Speakers‘ (Universal Retina) + ‚InStereo‘ | Rossau

  2. Pingback: Zwei iOS-Geräte als kabellos synchronisierte ‚Stereo Speakers‘ (Universal Retina) + ‚InStereo‘ | Rossau

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s