Multiformat-Medienplayer ‚VLC‘ für das iPad erschienen

Der schon von anderen Betriebssystem-Plattformen bekannte und sehr vielseitige VLC Media Player wurde soeben für das iPad herausgegeben. App Store Link, gratis (Update: Die App wurde inzwischen zurückgezogen und ist nicht mehr erhältlich. Details und Alternativen hier im Rossau-Blog.)

Der VLC Media Player kommt bei Privatnutzern, in Schulen und Universitäten, aber auch bei professionellen Anwendern zum Einsatz. Geschätzt wird vor allem die hohe Kompatibilität mit einer Vielzahl von Formaten und Codecs, wodurch er beinahe alles wiedergeben kann. Das Programm steht seit dem 1. Februar 2001 unter der GNU General Public License und kann somit kostenlos verbreitet und von jedermann verbessert werden.

Der Hersteller Applidium ließ sich dabei von VideoLan unterstützen, einer Non-Profit-Organisation, welche die kostenlose Open-Source Media-Software zur Verfügung stellt. Der Quell-Code steht auf der Homepage zum Download bereit.

Aus der Beschreibung im App Store:

VLC hat alle Codecs integriert. Es kommt mit Unterstützung für nahezu alle Codecs, die es gibt. Und darüber hinaus kann er sogar beschädigte Mediendateien abspielen! Fehlende oder defekte Teile hindern VLC nicht daran, alle Video-und Audio-Informationen, die noch intakt sind, wiederzugeben.

Um Mediendateien auf das iPad zu bringen, muss es mit iTunes per USB-Kabel verbunden werden. Auf der iPad-Apps-Seite findet sich in der Option Dateifreigabe nach Installation der App der entsprechende Eintrag, von hier aus können die Daten überspielt werden. Das funktioniert etwa auch mit TV-Sendungen, die mittels der hier kurz empfohlenen Mediathek-Zusammenfassung und dem VLC-Player am Mac oder PC gespeichert wurden (hier nochmal der Link zum Heise-Artikel: Öffentlich-rechtliches Media Center). Siehe iPad-Bildschirmfoto oben (Auflösung beim Speichern des Clips etwas runtergeschraubt).

Applidium kündigte an, dass an einer Version von VLC für den kleineren Bildschirm des iPhone und iPod touch gearbeitet wird. Erscheinungsdatum gibt es dafür noch keines.

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter Die besten Tipps, iPad abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Multiformat-Medienplayer ‚VLC‘ für das iPad erschienen

  1. Pingback: ‘VLC’-Player nun auch am iPhone + Mac OS X ‘Lion’ mit iOS-Elementen | Rossau

  2. Pingback: Media Player ‚VLC for iOS‘ ist wieder da – mit WiFi-Upload, Dropbox-Sync und mehr… (Universal Retina 16:9) | Rossau

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s