iOS 4.1 Beta, Apple-Pressekonferenz zum iPhone 4 angekündigt

Wie MacRumors berichtet, wurde die Beta-Version des iDevice-Betriebssystems iOS 4.1 an Software-Entwickler ausgehändigt: Apple Releases First Beta of iOS 4.1 and iPhone SDK 4.1. Zu dem Zeitpunkt war noch nicht klar, welche Neuerungen enthalten sind, etwas später schon, nämlich

  • die angekündigten Korrekturen der Signalstärke-Balkenanzeige (auch optisch etwas größer, siehe MR-Bildschirmfoto)
  • eine neue Modem-Firmware (von Version 01.59.00 auf 02.07.01)
  • das angekündigte Game Center
  • Facetime-Favoriten (Videochat mit der neuen Front-Kamera)
  • Rechtschreibkorrektur (englische Version; kann jetzt abgeschaltet werden)
  • automatische Ausrichtung der virtuellen Bedienungsschaltflächen für die Kamera (verführt weniger zu Hochkant-Videoaufnahmen) und mehr:

iOS 4.1 Beta Includes Apple’s Announced Signal Bar Changes, New Modem Firmware sowie iOS 4.1 Beta: Game Center, Facetime Favorites, Spelling Correction, More…

Keine Angaben zum offiziellen Erscheinungstermin von iOS 4.1 für die User, erfahrungsgemäß kann es sich aber nur um wenige Tage oder Wochen handeln.

iOS 4.0.1 Being Released Today? – Spekulationen mit Hilfe einer angeblich zuverlässigen Info-Quelle aus Griechenland, dass eine Art Zwischenaktualisierung noch heute (15. Juli MMX) noch Haus stehen könnte. Edit: Die Information war richtig, siehe Rossau iOS 4.0.1 ist verfügbar und korrigiert Anzeige der Signalstärke.

Außerdem wurde von Apple für kommenden Freitag, 16. Juli 2010, einigermaßen überraschend und kurzfristig eine Pressekonferenz zum Thema iPhone 4 anberaumt, es gibt keine näheren Informationen dazu. Quelle MacRumors: Apple Holding iPhone 4 Press Conference on Friday.

Ich werde morgen in einem neuen Posting darüber berichten; man braucht kein großer Prophet zu sein, um zu orakeln, dass es um die – im übernächsten von den empfohlenen Rossau-Blogpostings ausführlich erläuterten und – angeblichen “Antennenschwächen” gehen könnte.

Rossau über das iPhone:

Außerdem heute aktuell:

Und zum Drüberstreuen noch zwei empfehlenswerte iPhone-Spiele, Vollversionen nur am 15. (evtl. 16.) Juli 2010 gratis, viel Spaß damit!

  • Breakspin Geschicklichkeitstest von Walt Disney, statt 2,39 Euro
  • Optia Denkspiel, Laser einrichten, statt 1,59 Euro

Bookmarken und weiterempfehlen

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter Aktuell abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu iOS 4.1 Beta, Apple-Pressekonferenz zum iPhone 4 angekündigt

  1. Pingback: iOS 4.0.1 korrigiert Signalstärke-Anzeige « Rossau

  2. Pingback: Apples außertourliche Pressekonferenz über das iPhone 4 und seine Antenne « Rossau

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s