Bildschirmfotos (Screenshots)

Um jederzeit & blitzschnell Fotos vom Bildschirminhalt des iPhones anzufertigen, wie sie auch in diesem Blog verwendet werden, kurz die Home- (unten in der Mitte der Frontseite) und die Standby-Taste (beim iPhone oben rechts im Rahmen auf der Schmalseite, beim iPod touch oben links) gleichzeitig betätigen.

Es ertönt ein Knipsgeräusch, und eine Blitzsimulation in Form eines weißen Bildschirms bestätigt, dass die Momentaufnahme vollautomatisch abgespeichert wurde und im Ordner “Film” (Standard-Applikation “Fotos”) zur Verfügung steht.

Mit Screenshots lässt sich ein wenig die fehlende Copy & Paste-Funktion ersetzen. Man kann damit etwa Ausschnitte von dynamischen Web-Seiten offline betrachten, Einstellungen und Output von Anwendungen wie Landkarten, temporäre Wetterberichte, Spiele-Highscores oder Fotos aus Videoclips rasch als E-Mail (natürlich auch an sich selbst) verschicken.

Ein paar weitere Anwendungsmöglichkeiten sind im entsprechenden Flickr-Pool dokumentiert.

Bookmarken und weiterempfehlen

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter Die besten Tipps, iPhone-Tipps für Anfänger abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Bildschirmfotos (Screenshots)

  1. Pingback: Vorschau auf OS 3.0 in fünf Tagen « Rossau

  2. Pingback: Apps-Aktionen im Februar « Rossau

  3. Pingback: Mehrere iOS-Geräte drahtlos verbinden und gleichzeitig zeichnen ‚Whiteboard Pro‘ (Universal-App der Sorte EXTREM) | Rossau

  4. Pingback: Neuer 3D-Kugelroller ‚Marble Jones Labyrinth‘ (Universal Retina 16:9) | Rossau

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s